Welche Sportart bei Osteoporose?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schwimmen ist die ideale Sportart für Dich. Viel Calcium über die Ernährung aufnehmen, z.B. Käse und Milch, und viel an der frischen Luft, im Sonnenlicht bewegen. Du brauchst außerdem Vitamin D, das bildet sich durch Sonneneinstrahlung oder halt durch Kautabletten aus der Apotheke.

Ihr Leien. Lasst die Ratschläge. Wer Osteoporose hat sollte ein TRAININGSPROGRAMM mit seinem Arzt besprechen, zumindest weis der welchem "Fachmann" er seine Patienten anvertraut. Z.B. einer Physiotherapeutin, einem Physiotherapeuten. Die sind dafür ausgebildet.

Es hängt immer davon ab wie stark die Osteoporose schon ist. Im Anfangsstadium kannst du eigentlich noch fast alle Sportarten durchführen, nur solltest du verletzungsanfällige Sportarten eher vermeiden. Am besten ist, denk ich, leichtes lockeres Wandern, Nordic Walking und Fitnesstraining mit professionellem Trainingsplan.

Was möchtest Du wissen?