Welche Schüssler Salze bei Erektionsschwäche nehmen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schüssler-Salze können Dir bei Deinem Problem leider nicht helfen.

Bevor Du in Eigenregie irgendwelche Tabletten oder Pillen schluckst, solltest Du beim Arzt vorstellig werden, denn die Problembehebung richtet sich nach den Ursachen. Diese kann sein: eine Herz-Kreislauf-Erkrankung, Diabetes, eingenommene Medikamente, die Psyche... aber lies selbst:

http://www.internisten-im-netz.de/de_ursachen_990.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fürchte, da wird ein Schüssler-Salz keine große Eigenwirkung zeigen.

Eventuell greift der Placebo-Effekt, aber unter dieser Prämisse ist es egal, welches der Schüssler-Salze du einnimst.

Mit der täglichen Nahung nimmst du eh ein Vielfaches des jeweiligen Minerals über die Nahrung auf:

http://www.sueddeutsche.de/wissen/teil-schuessler-salze-die-heilsamen-zwoelf-1.854997

Du solltest zuerst der Ursache der Erektionsschwäche auf den Grund gehen und dann eine entsprechende Therapie einleiten.

Informationen zu dem Thema fidnest du auf dieser Seite:

...internisten-im-netz.de/de_was-ist-eine-erektile-dysfunktion_989.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es tut mir leid, dich enttäuschen zu müssen - aber von inhaltslosen Pillen kannst du dir keine Wirkung versprechen, nicht mehr jedenfalls, als von Placebo. Insofern empfehle ich, statt der teuren Pillen lieber einen Löffel Honig zu lutschen.

Oder lutschen zu lassen, dann aber nicht vom Löffel. :-)

(eine wirklich ernst gemeinte und sehr informative Information findest du von uteausmuenchen unter https://www.gesundheitsfrage.net/frage/schuessler-salze-tipps)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

willi  ich   nehme auch gern schüssler salze , aber bei einer erektionsstörung mußt du   du unbedingt zu  deinem urologen gehen--

  erektionstörungen in deinem alter können  von einem unerkanntem diabetes kommen oder von  bluthochdruck , den du garnicht bemerkst -

erektionstörungen  deuten auf eine  schlechte  allgemeine durchblutung hin und können  ein hinweis  drauf  sein, dass ein  herzinfarkt  ansteht  ,wenn du nichts unternimmst  und zwar bei einem facharzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun hast Du ja schon eine vernünftige Antwort erhalten, dass Schüssler Salze bei Deinem Problem nicht weiterhelfen können. Übrigens helfen sie bei gar keinem Problem, da kein Wirkstoff enthalten ist.

Geh zum Arzt und vor allem, setze Dich nicht unter Druck!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von makzesca
08.08.2016, 18:11

du verwechseltst  scheinbar  schüssler salze mit  homeopatischen mitteln -- und auch bei  denen trifft  deine meinugn nicht zu !

0

Übergewicht senken, Sport treiben, nicht rauchen, wenig Alkohol, ausreichend schlafen, Streß senken. Wenn Du das ein paar Monate durchgehalten hast, kannst Du meinetwegen auch Schüßlersalze essen und die Wirkung dann auf die schieben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?