Welche Salbe oder Hausmittel bei Altersflecken?

2 Antworten

Nur bestimmte kosmethische Stifte helfen hier...Salben kenne ich nicht

Da gibt es viele Hausmittel, z.B.:

  • Die Haut in kleinen Dosierungen an die Sonne gewöhnen - am Anfang nicht mehr als ca. 10 Min. direkte Bestrahlung - kann man stufenweise auf höchstens 40 Min. steigern.
  • Die Altersflecken abends mit der Schnittfläche einer frischen Knoblauchzehe einreiben.
  • 10 g Ingwerpulver, 10 g Rosenblütenblätter und 80 g Labkrautpulver (Apotheke, Reformhaus) mischen - 2 TL mit warmem Wasser zu einem Brei verrühren - auf die Flecken auftragen - abgedeckt etwa 1/2 Std. einwirken lassen.
  • Frisch geriebenen Kren auf ein Tuch geben – es auf die Altersflecken binden.

Was möchtest Du wissen?