Welche Salbe ist am besten bei offenen Wunden?

5 Antworten

Ich habe es an meiner Mutter selbst erleben können, wie Wirksam das "Actimaris Wundgel" und die "Actimaris Wundspüllösung" ist, denn die Wunde ist in wenigen Wochen vollkommen ausgeheilt. Der Wirkstoff ist Meerwasser und Sauerstoff. Natürlicher geht es gar nicht mehr. Kein brennen, kein irritieren und keine Nebenwirkungen. Meine Mutter hatte die diabetische Wunde am Fuss schon über Monate.

Salbe muss es nicht zwangsläufig sein, denn unbehandelter Honig wirkt antibakteriell. Wie du dich sonst noch selbst verarzten kannst, erfährst du hier in meinem kleinen Filmchen.

http://www.gesundheitsfrage.net/video/kleine-wunden-richtig-versorgen

Nie falsch ist Bepanthen, allerdings auch bei richtiger Wunde nicht sehr effektiv. Am besten finde ich die Salbe "Metosyl", die einen sehr guten Heilungswirkstoff enhält.

Was möchtest Du wissen?