Welche Salbe, hier Mobilat, kann ich für einen Okklusiv Verband nutzen? Mobilat rät ab.

1 Antwort

Hallo captbhv!

Soweit ich mich erinnern kann raten sämtliche Hersteller von schmerzstillenden Salben davon ab. Ich habe das trotzdem einmal gemacht, mit Voltaren. Was sollte denn schon passieren? Eben, gar nichts ist passiert. Viell. könntest du, wenn du dich nicht darübertraust, die Salbe einfach so, ohne Verband, einwirken lassen. Für die Nacht viell. eine leichte Socke darüber damit nicht die ganze Bettwäsche angeschmiert wird.

Gute Besserung!!

Wie ist die beste Salbe bei Rückenschmerzen?

Die, die Ibuprofen enthält? Die, die Diklofenak enthält? Die, die Schlangengift ?

Es hängt natürlich vom Pazient ab und welche Wirkstoffe eben ihm helfen. Wenn wir nicht über Salben, sondern über Tabletten sprächen, würde ich sagen, dass Diklofenak mir fast nie hilft, im Gegensatz dazu hilft mir Ibuprofen sehr gut. Aber jetz sprechen wie über Salben, bzw. Cremen und Gele.

...zur Frage

Geschwollene rote Haut um den Mund bis zu den Augen. Allergie ?

Meine Schwiegermutter hat seit ein paar Wochen die haut um den Mund bis zu den Augen sehr rot und geschwollen. Zudem juckt es fürchterlich. Sie hat generell sehr empfindliche Haut, hat früher im Krankenhaus auf der Tuberkulosestation gearbeitet. Damals wohl oft ohne Handschuhe. Kann es da einen Zusammenhang geben ? Alle Salben nutzen nix, und Kortison im Gesicht anzuwenden rät man wohl von ab. Wer hat ähnliches auch schon erlebt ?

...zur Frage

Bänderriss .....Fehldiagnose?

Hallo,

Ostersonntag bin ich mit meinem Fuß umgeknickt. Dabei hat es laut gekracht. So als ob man einen dicken Ast durchbrechen würde. Ich hatte sofort sehr starke Schmerzen und bin auch gleich in die Notaufnahme. Es wurden 2 Bilder gemacht und ich bekam einen lockeren Verband mit Mobilat. Hochlagern und kühlen und zur Nachkontrolle zum Orthopäden. Und am Dienstag sollte ich mir die aufgeschriebene Orthese holen und dann könnte ich, wenn es die Schmerzen zulassen wieder voll belasten. Was ich nicht getan habe. War beim Orthopäden, er hat nur leider die Bilder nicht angeschaut. Er hat mir dann gestern gesagt ich könne voll belasten. Nur leider sind die Schmerzen immer noch so schlimm, das es absolut unmöglich ist :(

Ist die Diagnose Bänderriss vielleicht nicht ganz richtig?

Und was sind das für Veränderungen auf den Röntgenbildern, wo ich die Pfeile gemacht habe. Für Tips wäre ich sehr dankbar....

LG

06Micky

...zur Frage

Schmerzen im Handgelenk nach Sturz?

Ich bin vor einer Woche auf dem Treppenabsatz vor unserem Haus gestürzt und auf das Handgelenk gefallen. Ich bin sofort zum Arzt gefahren, der hat das Handgelenk geröngt. Er meinte es sei nichts gebrochen, nur verstaucht. Ich habe einen festen Verband und Salbe bekommen und bin nach hause geschickt worden. Mein Handgelenk ist aber jetzt immernoch geschwollen und es schmerzt doch sehr. Sollte ich nochmals zum Arzt gehen oder dauert es länger bis die Schmerzen weg sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?