Welche Risiken können beim Stechen eines Dermal Anchors am Bauch entstehen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei der Beschreibung dieser Hautanker wird angegeben, dass sie leicht "einzubauen" sind, weil sie so klein sind, dass sie schneller verheilen (angegeben sind 2 - 3 Monate) und die Erfolgsquote bei 98 Prozent läge. Wenn es bei 2 Prozent eine Infektion o.Ä. gibt und die Heilung 2 -3 Monate dauert, hört sich das für mich als ziemliches Risiko an und würde davon absehen, zumal sich mir der Nutzen dieser Dinger noch nicht eröffnet hat.

http://www.bodymodification.ch/index.php?seite=dermalanchor

Was möchtest Du wissen?