Welche Ohrstöpsel sind angenehm zu tragen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich persönlich finde Ohrstöpsel aus Schaumstoff viel angenehmer. Aber ich denke, dass das jeder anders sieht, wahrscheinlich musst du einfach ausprobieren. Aber wenn ich dir welche empfehlen würde,dann würde ich dir zu Schaumstoff raten.

Gute Entscheidung! MAn hat ja schließlich nur die einen Ohren. Ich persönlich stehe nicht so auf diese Wachs-Ohropax. Probier mal die Schaumstoffstöpsel. Die kann man leicht rein und raus ziehen, wenn man sich doch mal in einer ruhigeren Ecke unterhalten möchte. MAn muss sie zum Einsetzen leicht zusammen drücken und dann weiten sie sich im Ohr aus und passen sich deinem Gehörgang an.

Ohrensausen, HWS, Verspannung?

Hey Leute,

ich hab schon mal einen Beitrag verfasst, indem ich so ein Zucken (Stromschlaggefühl) im Kopf schilderte. Nun ist ein Ohrensausen dazu gekommen, es fühlt sich wie eine Brausetablette an, die sich auflöst. Ganz schrecklich ist es, wenn ich im Auto sitze, es fängt im Innenohr an zu prickeln bis in mein Hirn rauf. Noch schlimmer wird es, wenn der Lenker eine Vollbremsung machen muss. Was passiert denn da bei dieser ruckartiger Bewegung? Wisst ihr was da los ist?

Da ich auch verspannt und richtig taub im Nacken/Schulterbereich bin, machte man endlich mal MRT von der HWS. Befund: paradoxe Kyphose, also eine Fehlhaltung der Halswirbelsäule.

Ich möchte auch erwähnen, dass ich 2 Jahre lang immer Ohrstöpsel verwendet habe. (während dem Lernen/zum Schlafen - eigentlich stundenlang). Die Ohrstöpsel hatte ich auch sehr tief im Ohr drinnen, damit ich ja nichts höre. Was denkt ihr, kommen meine Beschwerden von der HWS oder eher vom Ohr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?