Welche Nahrungsmittel liefern schnell Energie?

2 Antworten

Ganz schnell Energie liefert Traubenzucker und weißer Zucker. Das ist ideal bei kurzem Leistungsbedarf oder in Klausuren. Langsame Energie wird durch Vollkornprodukte und Gemüse geliefert. Dadurch schießt der Blutzucker auch nicht in die höhe und fällt wieder ab.

Ob für dich große oder kleine Mahlzeiten besser sind, muss du austesten. Bei vielen Kleinen fällst du nicht in ein Hungerloch. Ausserdem werden diese Mahlzeiten vom Darm besser aufgenommen. Große Mahlzeiten sind gut für Personen, die gerne das Gefühl von "richtig" satt haben. Es ist wichtig nicht den ganzen Tag zu essen sondern zwischendurch Pausen einzulengen. Zwischendurch sollte nicht zu viel genascht werden, das geht schnell auf die Hüften.

Hallo, das reine Kohlenhydrat Dextrose, welches im Traubenzucker ausreichend vorhanden ist, ist eine gute Energiequelle. Gruß kujo37

Was möchtest Du wissen?