Welche Malaria Medikamente haben die geringsten Nebenwirkungen?

0 Antworten

Reiseapotheke - dm-Brausetabletten bei Durchfall - Erfahrungen?

Hallo! Ich bereite gerade meine Reiseapotheke vor. Da möchte ich auch gerne etwas gegen Durchfall mitnehmen, weil mein Magen-Darm-Trakt ohnehin schon angegriffen ist und ich vor 3 Jahren am selben Urlaubsziel auch einige Tage Durchfall hatte.

Jetzt bin ich in der letzten dm-Zeitschrift zufällig auf ein neues Produkt gestoßen, das für die Reiseapotheke empfohlen wird und "Durchfall akut" heißt.

Das sind Brausetabletten mit Orangengeschmack und auf der Verpackung steht: "Medizinprodukt - zur Behandlung von akutem Durchfall, - mit Elektrolyten, hilft beim Ausgleich von Salz- und Flüssigkeitsverlust, - auch für Kleinkinder; klinisch geprüfter Wirkstoff."

Ich finde das hört sich doch erstmal ganz gut an, dachte mir, das könnte vielleicht eine Alternative sein, weil ich Kohletabletten einfach ekelig finde. Ich habe dann mal eine Packung mitgenommen (weil meine Eltern sowieso auch was brauchen).

  • Erste Frage: Kennt jemand von euch zufällig dieses Produkt? http://www.dm.de/cms/servlet/segment/de_homepage/dasgesundeplus_home/dgp_produkte/dgp_produkte_pharma/dgp_produkte_pharma_magen_darm_verdauung/194396/das-gesunde-plus-durchfall-akut.html;jsessionid=9E2EAD1E9AD96578708A9295105093F4.hpworker1

Ich habe mir dann auch mal die Packungsbeilage durchgelesen. Da steht u.a. folgendes:

"Wie wirkt Das Gesunde Plus Durchfall akut?

Das Gesunde Plus Durchfall akut ist ein natürliches Produkt zur Behandlung von akutem Durchfall. Es besitzt eine Zweifachwirkung und fördert die schnellere Genesung...

... Durchfall akut enthält ein Tonmineral, das eine hohe Bindungskapazität für durchfallverursachende Substanzen wie Toxine, Viren und Bakterien besitzt.

Es bildet einen Film auf der Darmschleimhaut und schützt diese somit vor Kontakt mit den durchfallverursachenden Substanzen.

Die Elektrolyte ... helfen zusätzlich, die durch den Durchfall bedingten Mineralstoffverluste wieder auszugleichen.

...

Es wirkt rein physikalisch, der Wirkstoff wird nicht vom Körper aufgenommen oder verstoffwechselt und unverdaut auf natürliche Weise vom Körper ausgeschieden."

Da steht aber auch, dass man das nicht nehmen soll, "wenn sie gleichzeitig andere Medizinprodukte oder Arzneimittel nehmen"

  • Und da kommt meine zweite Frage: Das verstehe ich nicht so ganz, da ja auch drin steht, dass es nicht vom Körper aufgenommen und nicht verstoffwechselt wird. Dann kann es doch eigentlich gar nicht zu Wechselwirkungen kommen, oder? (Falls das hilft, ich nehme regelmäßig Valoron 50/4 mg (1x1), Pantoprazol 20 mg (1x2) und Motilium 10 mg (3x1))

Dürfte ich die Brausetabletten dann wirklich nicht nutzen?

Wäre super, wenn ihr mir zu den zwei Fragen was sagen könntet, da mein Hausarzt noch im Urlaub ist und erst kurz bevor ich fahre wieder da ist.

Danke!

...zur Frage

Ist Tonic Water gut gegen Malaria? Oder doch Medikamente???

Mein Bruder möchte für seine Kenia Reise keine Chemoprophylaxe durchführen.

Darum möchte er nun Tonic Water in großen Mengen trinken, weil das Chinin ja wohl auch als Malariamedikament eingesetzt wird. Ist das in ausreichender Dosis in TonicWater enthalten und kann man so wirklich gegen Malaria vorbeugen? Danke

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit Schilddrüsenmedikamente?

Ich soll wegen meiner Schilddrüsenunterfunktion jetzt Tabletten nehmen. L-Thyroxin oder so ähnlich. Gibt es noch andere Präparate? Wer nimmt auch Schilddrüsenmedikamente von euch und kann mir sagen, welches Präparat? und dann würde ich noch wissen wollen, wie du damit zurecht kommst? Mich würden auch die Nebenwirkungen interssieren....

...zur Frage

Flaschen Sauger symmetrisch oder Brustgeformt?

Es gibt für Baby Fläschchen Sauger, die symmetrisch sind und welche, die auf einer Seite flacher sind, die man dann natürlich nur in einer Richtung verwenden kann. Welche sind denn zu empfehlen, was sind die jeweiligen Vor- und Nachteile bezüglich späterer Zahnstellung und Kiefer?

...zur Frage

Was ist stärker Montelukast oder Ipatropium?

Es geht mir um Nebenwirkungen und die Belastung für den Körper?! und ich frage mich nun ob man das so vergleichen kann? Das sind doch beides starke Medikamente. Ist das etwa gleich schlimm?! Danke

...zur Frage

Malaria-Prophylaxe oder lieber Intensivbehandlung im Falle einer Erkrankung?

Hallo! Mit zwei meiner besten Freunde reise ich in der nächsten Woche nach Peru und Ecuador, um dort eine Intensiv- (Dschungel) Trekking-Tour mit Rucksack und Zelt zu machen. Da es sich in Peru und Ecuador um Malaria-Rsikikogebiete handelt, haben wir uns gestern in der Apotheke Malarone (Rezept haben wir vom Hausarzt) besorgt. Die Apothekerin hat uns gesagt, dass wir die Tabletten entweder prophylaktisch einnehmen können, es aber auch die Möglichkeit gibt, sie als Intensivtherapie im Falle einer eingetretenen Malariaerkrankung zu nehmen. Was ist nun besser, Prophylaxe oder Behandlung? Die Tabletten sind ja nicht ganz nebenwirkungsarm und wir haben Bedenken, dass uns die Nebenwirkung die Tour vermasseln könnten. Wie habt ihr es gemacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?