Welche Lebensmittel sollte man bei einer Nesselsucht grundsätzlich meiden?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als Therapiemöglichkeit bei hartnäckiger Nesselsucht eignet sich die Kartoffel-Reis-Wasser-Diät: Nach ca. einer Woche Ernährung ausschließlich mit diesen Stoffen sistiert der Juckreiz.

Bei der chronischen Nesselsucht empfiehlt sich eine histaminarme Ernährungsweise. Besonders viel Histamin ist in vergorenen oder nicht mehr ganz frischen Lebensmitteln enthalten. Deshalb ist es ratsam, solche Lebensmittel zu meiden. Zudem empfiehlt es sich, Nahrungsmittel möglichst oft unverarbeitet zu sich zu nehmen. Eher nicht geeignet für eine histaminarme Ernährung sind vor allem Süßigkeiten und Alkohol.

Was darf ich in Verbindung mit Antibiotika nicht essen/ trinken?

Welche Lebensmittel haben einen Einfluss auf die Wirkung von Antibiotika? Ich habe gehört, Milch zählt dazu. Was noch? Gibt es weiter Dinge, die ich meiden sollte? Wie viel Zeit sollte zwischen der Einnahme und dem Essen vergehen? (Ich nehme morgends und abends je eine Tablette, darf ich dann zwischendurch Milchprodukte essen?)

...zur Frage

SD-Unterfunktion einahme von l-thyroxin 50 und jodsalz

Hallo zusammen,

ich habe eine SD-Unterfunktion und nehme dafür l-thyroxin 50...mein hausarzt sagte ich sollte lieber jodsalz meiden das versuche ich auch also beim würzen nehme ich tafelsalz...aber wie schaut es aus mit fertigen lebensmitteln die man im supermarkt bekommt wie frikadellen da ist ja auch jodsalz enthalten muss ich jetzt alle lebensmittel mit jodsalz meiden?

...zur Frage

Nickelallergie - wie damit leben

Heute bekam ich vom Arzt die Diagnose. Ich soll nun alle nickelhaltigen Nahrungsmittel meiden. Beim "googeln" hab ich mir bereits einige Listen dieser Lebensmittel angesehen.

Nun bin ich aber ziemlich frustriert!

Was kann ich denn überhaupt noch essen ??

Gerade diese Lebensmittel esse ich viel und gerne, Sojaprodukte und Gemüse und Nüsse (ich bin Vegetarier)

Kennt sich da jemand aus? Sind wirklich alle Sojaprodukte so stark nickelhaltig, oder gibt es da Unterschiede. Ich kann mir nicht vorstellen auf Soja zu verzichten.

Bin ziemlich ratlos im Moment.

...zur Frage

Auf bestimmte Lebensmittel besser verzichten?

Hallo! Meine Blutwerte sind zur Zeit nicht sonderlich prickelnd, mein Hausarzt meint aber, dass die nicht behandlungsbedürftig sind (auch wenn ein anderer Arzt vor 2 Monaten was anderes behauptet hat). Es besteht eine Anämie, der Verdacht geht zum Eisenmangel. Mein Arzt verordnet aber kein Eisenpräparat.

Ich möchte nun selber was dagegen tun. Eisenpräparate möchte ich auf eigene Faust ohne Verordnung vom Arzt nicht so gerne einnehmen, da ich zum einen so ein Präparat letztes Jahr schonmal hatte (da hatte ich übrigens ähnliche Blutwerte) und das überhaupt nicht vertragen habe. Mir war nur schlecht und ich hatte heftige Magen-Darm-Probleme.

Zum anderen muss ich auch andere Medikamente einnehmen und da bin ich dann unsicher, was sich mit welchem vielleicht nicht so gut verträgt. Deshalb halt ungerne ohne Absprache mit dem Arzt.

Bleiben ja noch die Lebensmittel. Ich habe mir schon Listen aus dem Netz ausgedruckt, welche Lebensmittel viel Eisen enthalten und was man da so am besten Essen sollte. Aber gibt es auch Lebensmittel, die man meiden sollte? Die sozusagen das Eisen dem Körper entziehen (ich habe das z.B. von Kaffee gelesen)? Habt ihr da vielleicht Tipps, was ich in der nächsten Zeit eher meiden sollte? Danke und viele Grüße!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?