Welche Krebsformen sind die gefährlichsten?

1 Antwort

TanteBertha hat vollkommen recht. Am gefährlichsten sind die Tumore, die keine oder erst sehr spät Symptome machen. Außerdem gibt es Tumore, die in anderes Gewebe infiltrieren und schneller wachsen und andere, die eher abgekapselt sind und langsam wachsen. So viel ich weiß werden Bauchspeicheldrüßenkrebs und Darmkrebs sehr spät erkannt!

Hat man als Diabetiker ein höheres Risiko für Bauchspeicheldrüsenkrebs?

Diabetes entsteht ja in der Bauchspeicheldrüse. Ich habe mich gefragt, ob man als Diabetiker auch ein höheres Risiko hat, an Bauchspeicheldrüsenkrebs zu erkranken.

...zur Frage

Wie groß ist das Risiko, an Gebärmutterhalskrebs zu sterben?

Und zwar dann, wenn man jedes halbe Jahr zur Vorsorgeuntersuchung geht? Denn dann kann man die Krankheit doch eigentlich im Keim entfernen? Oder bin ich da zu optimistisch?

...zur Frage

Haben Viel-Grübler ein höheres Risiko an einem Tumor zu erkranken?

Es gibt ja Menschen, die grübeln ständig vor sich hin, machen sich Sorgen, denken nach. Die haben natürlich auch nicht so viel Lebensfreude, wie andere. Da Krebs, so hörte ich, doch auch eine Krankheit der Psyche ist, würde es mich interessieren, ob solche Menschen unter einem höheren Krebsrisiko leiden, vielleicht sogar an einem Hirntumor erkranken könnten?

...zur Frage

Ist mein Risiko für Pankreaskrebs nun erhöht?

Ich habe ein leichte akute Pankreatitis endlich gut überwunden. Allerdings habe ich gehört, dass man nach einer Pankreatitis ein sehr viel höheres Risiko hat, einen Pankreaskrebs zu entwickeln. Stimmt das? Und wie kann ich das verhindern?

...zur Frage

Wie groß ist das Risiko einer Stammzelltransplantation?

Eigentlich ist ja bei einigen Krankheiten die Knochenmarks oder Stammzelltransplantation die einzige Chance auf Heilung. Trotzdem macht man es ja nicht allzu oft. Wie groß ist denn das Risiko bei einer Knochenmarkstransplantation zu sterben?

...zur Frage

Gibt es einen Zusammenhang zwischen Diabetes und Krebs?

Haben Diabtetespatienten ein höheres Risiko, an Krebs zu erkranken? Wenn ja, warum?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?