Welche Krankenkassen übernehmen definitiv die Kosten für eine Ernährungstherapie - 5 Einzelberatungen nach § 43 SGB V?

1 Antwort

Hallo,

das ist schwierig herauszufinden.

Ich würde zunächst einen (mehrere) Krankenkassenvergleich(e) machen und dann die Kassen, die vom Vergleich her in Frage kommen, anrufen oder anmailen:

https://www.stern.de/wirtschaft/versicherung/krankenkassen-vergleichen-leicht-gemacht--3666910.html

Hier eine alphabetische Liste aller Krankenkassen mit Verlinkung zu deren Internetseite:

https://www.gkv-spitzenverband.de/service/versicherten_service/krankenkassenliste/krankenkassen.jsp

Krankenkassen, die in ihrem Namen bereits eine Region (oder Himmelsrichtung) beinhalten, können nur gewählt werden, wenn man dort wohnt, arbeitet oder studiert.

Gruß

RHW


Bezahlen die Krankenkassen Tageslichttherapie?

Da ich bei mir recht eindeutige Symptome einer saisonalen, affektiven Störung, der so genannten Winterdepression, bemerkt habe, wäre möglicherweise eine Lichttherapie für mich nicht das schlechteste. Es gibt ja Geräte für zu Hause, ich weiß aber nicht, ob man damit die gleiche Wirkung erzielen kann, wie mit denen in einer Praxis. Wisst ihr, ob die Krankenkassen eigentlich die Kosten für die Lichttherapie übernehmen, wenn eine Evidenz gegeben ist?

...zur Frage

Wieviel kostet die Sterilisation bei einer Frau?

Wieviel kostet sie und ab wann übernehmen die Krankenkassen die Kosten? Wird die Op ambulant durchgeführt und mit wie vielen Tagen muss man rechnen, bis man wieder fit ist?

...zur Frage

Wie lange muss man mit einer Psychotherapie pausieren?

Von meiner Krankenkasse wurden nur eine bestimmte Anzahl von Therapiestunden genehmigt. Diese sind jetzt vorbei. Ich fühle mich aber noch nicht wirklich geheilt. Wie lange muss man mit einer Therapie pausieren, bis die Krankenkassen wieder neue Sitzungen genehmigen und die Kosten übernehmen?

...zur Frage

Übernimmt die Krankenkasse Kosten für ein Pflegebett?

Meine Mutter kann mittlerweile nicht mehr aufstehen. Sie ist rund um die Uhr im Bett. Damit sie sich nicht wundliegt, möchte ich ihr ein Pflegebett kaufen. Weiß jemand, ob das die Krankenkassen auch übernehmen, und wenn ja, welche? Sie wohnt bei mir mit im Haus, sodass ich mindestens 3-4 mal am Tag nach ihr sehen kann, aber da ich arbeite, bin ich nicht immer da, um sie umzubetten.

...zur Frage

Warum nehme ich nicht ab obwohl ich Sport mache und einen Kalorien Grundumsatz von 1200 kcal als Maßstab nehme?

Hallo ich möchte 2 Kilo abnehmen, bin zwar im Moment keinesfalls übergewichtig, aber um die Hüften hat sich ein wenig nerviger Büro-Sitz-Speck angesammelt. Diesen würde ich gerne noch los werden. Ich fahre jeden Tag 13 km Fahrrad und treibe 2-3 Mal Sport die Woche (meistens Joggen 8kim, 45 Minuten). Unter der Woche versuche ich ca. 1300kcal zu essen und alles was ich durch Bewegung verbrenne noch zusätzlich zu essen. Außerdem achte ich darauf möglichst wenig Kohlenhydrate zu mir zu nehmen, da ich denke dass das hauptsächlich ansetzt. Leider merke ich nicht, dass ich dünner werde, meine Beine sind zwar muskulöser, aber ich habe auch eher an Gewicht zugenommen als abgenommen. Hat jemand einen Tipp woran das liegen könnte und warum mein Körper anscheinend eher schneller was ansetzt als bei anderen Menschen?

...zur Frage

Vitamin B12 - Vitasprint

Ich habe allerlei Nervenprobleme, Karpaltunnelsyndrom, Nervenirritationen an den Füßen. Mein Neurologe hat gesagt, ich solle Vitasprint nehmen. Er hat es mir allerdings nicht verschrieben. Ich bin privat versichert. Kann ich es mir verschreiben lassen? Übernehmen die Krankenkassen die Kosten oder ist es nur ein Nahrungsergänzungsmittel, dessen Kosten nicht üebrnommen werden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?