Welche Kost empfehlt ihr nach den Feiertagen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Etwas abgespeckte Kost mit Reis, Fisch und frischem Gemüse. Vor allem fettarm und ballaststoffreich. Verzichte evtl. ein paar Tage auf Alkohol, der ist auch nicht so gut für den Magen, wenn er gereizt ist.

Bei mir gibts jetzt viel frisches Obst und Gemüse. Dazu leichten Reis und fettarme Soßen. Und außerdem esse ich im moment nur, wenn ich wirklich Hunger bekomme. (Nachdem man an Weihnachten ja wirklich den ganzen Tag am Schlemmen war und wirklich ohne Hunger gegessen hat, ist das jetzt eine Erholung für den Magen!)

Was möchtest Du wissen?