Welche Kanüle ist am besten für eine subkutane B12 injektion?

2 Antworten

Wenn ein Arzt das Spritzen von B12 anordnet, dann macht er das entweder selber oder der Patient - wenn er es selber machen soll/will - wird entsprechend angeleitet, damit er weiß, wie es geht. Ohne eine fachgerechte Einweisung ins richtige Spritzen sollte man sowas auf keinen Fall machen.

Und auch nicht einfach was spritzen, was man meint - obwohl man kein Mediziner ist.

Dazu hatte ich dir bei deiner letzten Frage ausführlich was geschrieben. Ich fände es sehr fahrlässig, wenn du doch auf eigene Faust ohne Rücksprache mit deinem Arzt deinem Opa irgendwelche Mittel spritzen willst.

Ich hoffe, dein Opa weiß, welche Experimente du da mit ihm vor hast und hoffe, dass du ihn auch vorher fragst und ihn nicht einfach überredest.

Eine mit der Farbe „lila“.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?