Welche homöopathischen Globuli helfen bei Insektenstichen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meinst du die DHU Apis Globuli?

Ich habe bei Wespenstiche gute Erfahrungen mit dem kleinen Gerät gemacht, das das Insektengift durch Wärme zerstört. Das Jucken hört sofort auf, auch die Schmerzen. Frag mal in der Apotheke nach dem Stichheiler MosQuit®.

Du meinst bestimmt -wie Lena101 schon vermutete- Apis mellifica von DHU. Du kannst die D6 3mal im Abstand von einer viertel Stunde nehmen (5Globuli), danach stündlich. Ab dem 2.-3. Tag 4mal tgl. 5 Globuli.

Was möchtest Du wissen?