Welche Haltung nach BWK 12 Bruch und Stauchung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist schwierig zu beantworten. Gut ist immer den Bauch etwas nach innen und oben zu ziehen und die Bauchatmung bevorzugen. Ansonsten nimm die Haltung ein, die dir gut tut.

Wie du siehst, ist es auch gut öfters mal die Stellung wechseln, mal sitzen, mal liegen und auch gehen, auch wenn es etwas unangenehm ist. Ein paar Minuten reichen da aus oder bis du das Gefühl hast, es reicht.

Dein Körper signalisiert dir schon, was geht und was nicht und daran solltest du dich erstmal halten, bis sich alles wieder stabilisiert hat.

Kannst ja nächste Woche auch nochmal den Arzt dazu befragen!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?