Welche Haarkur hilft gegen Schuppen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Alle 2 Tage waschen und dabei edes mal den Scheitel mit möglichst groben Meersalzkörnern einreiben

Da sich die Schuppen nur auf der Kopfhaut befinden, ist es egal welche Spülung Du verwendest. Eine Spülung wird grundsätzlich nicht auf die Kopfhaut aufgetragen, sondern nur auf das lange Haar.

Was möchtest Du wissen?