Welche Fachrichtung wäre für mein Anliegen erforderlich?


28.03.2021, 09:45

Ach ja, eins noch: falls ich mir einen Anwalt nehme, welche Fachrichtungen sollte es am besten für mich sein??

2 Antworten

Wenn du in eine Klinik bzw. Unterkunft eingewiesen bist, wende dich an deinen Rechtspfleger. Seit 1996 wirst du nicht mehr entmündigt und bekommst z. B. bei Heimunterbringung ein Rechtspfleger bei Seite gestellt, der dich auch rechtlich vertritt. Er ist die Ergänzung, dass du voll geschäftsfähig bleibst.

Deine Suchterkrankung ist zwar eine Krankheit, aber Deine Frage zielt ja nicht darauf, sondern auf Rechtsverfahren ab. Daher ist dies hier leider nicht das geeignete Forum, hier soll es konkret um die Krankheiten selbst gehen.

Da dies eine Rechtsfrage ist, versuch es mal bei rechtsfrage.net

Was möchtest Du wissen?