Welche Bachblüten helfen bei Wetterverstimmungen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wetterfühligkeit man ist wetterfühlig und dabei unruhig: Impatiens

wenn man sich nicht gegen anderes abgrenzen kann: Centaury

kann bei labilen Menschen hilfreich sein: Cherry Plum+ Rock Rose

wenn man empfindlich für äussere Einflüsse ist: Mimulus

wenn man generell Probleme hat sich auf Unvorhersehbares einzustellen: Rock Water

wichtige Essenz, bei Beschwerden mit dem Wetterwechsel: Scleranthus

wenn man sich nach Wetterwechsel, nicht auf das neue Wetter einstellen kann: Walnut

man ist schlecht gelaunt oder neigt zu Depressionen: Mustard

man will sein Ruhe haben und niemanden um sich herum: Water Violet

verbunden mit Müdigkeit: Olive, Elm f ührt zur Gereiztheit: Holly

Du kannst dir die Bachblüten auch in der Apotheke mischen lassen.

Hier steht noch mehr:

http://www.doc-nature.com/repertorium/bachblueten-repertorium-a.php3

Blutwerte OK, mir geht es aber nicht gut!

Hallo & guten Abend liebe Community,

ich weiß mit meinen Problemen nicht mehr weiter, deswegen hoffe ich hier Hilfe zu finden. Ich bin männlich, 20 Jahre alt und komme auch gleich auf den Punkt: ich fühle mich immer erschöpft und müde. Meist bekomme ich Phasen in der Mittagszeit und am Abend, in denen ich wirklich dagegen ankämpfen muss einzuschlafen, wobei ich dann nachts immer wach im Bett liege und nicht einschlafen kann, habe Schlafstörungen und kann nur schwer ein- und durchschlafen. Selbst wenn ich dann mal genug Schlaf hatte, fühle ich mich kaputt. Hinzu kommen noch folgende Symptome: schlechtes Hautbild (Bindegewebe, Haut hat an Farbe verloren, bin anfällig für Hautpilz geworden, habe öfter Fußpilz), Konzentrationsschwierigkeiten, habe sehhhr dunkle und tiefe Augenringe bekommen, Stimmungsschwankungen (oft niedergeschlagen ohne wirklichen Grund) und krampfartige Blähungen (jeden Tag!). Nun war ich natürlich schon beim Arzt, sogar bei 2 verschiedenen, beide haben einen Bluttest gemacht und beide sagen mir, dass die Blutwerte OK sind und dass es evtl. psychische Gründe hat. Nun steh ich immer noch mit meinen Problemen alleine da. Hat jemand ähnliche Symptome wie ich? Oder weiß jemand was mir weiterhelfen könnte? Danke schonmal.

...zur Frage

Hocher Blutdruck Lust los müde und deprimiert

Ich habe ein ****blutdruck **** zum Teil von 180/ 107 Nehme aber Tabletten . Bin sehr müde und auch lustlos um Dinge zu tun Muss ich mich regelrecht zwingen! Auch fühle ich mich sehr ****deprimiert ****und allein gelassen ! Habe oft schlechte Laune wo bei ich es eigentlich garnicht möchte. Und auch keinen grund für gibt! Da durch hab ich immer öfter streit mit meiner Tochter(17) , was mir noch mehr zu setzt! Ich kann mir selber nicht mehr helfen!**** Und meine Gedanken spielen verrückt! ****Oft Wünsche ich mir ich würde nicht mehr am leben sein ! **** Es gibt Tage so wie heute da bin ich nur am weinen und mein Kopf scheint so als würde es Platzen wollen ! Wenn man zum Arzt geht sagen die immer das selbe alles in Ordnung ! Ich kann mir nicht weiter helfen und am Liebsten wurde ich alles über Bord schmeißen ! Wer kann mir helfen ? Hab auch schon öfter darüber nach gedacht mich in die psyschatrie ein weisen zu lassen was aber auch nicht ohne weiteres geht den ich hab auch noch ein 10 Jahre alten Sohn ! Wer kann mir ein Rat geben ???? Lg Maria >


...zur Frage

Was möchtest Du wissen?