Welche Bachblüten bei nervöser Unruhe?

3 Antworten

Bei Stress mußt Du unbedingt auf Vitamin-B-Komplex achten und auch auf Magnesium (das entspannt; Mangel macht krabbelig). Unter Medizinfuchs.de findest Du Info.

Unter Stress wird beides mehr verbraucht für die Nerven und zur Adrenalin-Herstellung; da mußt Du einfach nachschaufeln!

Hey ich benutze immer Rescue Tropfen aus der Apotheke!! Bei wirklich großem Stress bringen die nix, aber ich finde es manchmal im Alltag schon entspannend. Man muss danach aber ein Pfefferminz nehmen, weil Alkohol in den Tropfen ist und man sonst vielleicht danach riecht...

Es gibt auch Rescue Tropfen ohne Alkohol, die hatte ich mal für meine Katzen.

0

sorry, aber das ist Unsinn. man nimmt ja nur wenige Tropfen, da riecht man doch nicht danach! ausserdem heissen Rescue-Tropfen übersetzt Notfalltropfen und genauso sollte man sie auch nehmen: bei Notfällen!

0

ja, es gibt mehrere, die in Frage kommen. z.B. Impatiens, Centaury, Mimulus, Oak...aber viel besser ist, du lässt dir von einer Fachperson eine für dich individuell passende Mischung machen.

Innere Unruhe& Nervös

Hallo

ich bin 28 Jahre und studiere auf Lehramt.Wenn ich unter Hektik und emotionalen Stress stehe bzw mehrere Sachen auf einmal mache bekomme ich nervöse Zustände. Mein Körper reagiert schaltet irgendwie runter und ich atme nur dann kurzatmig. Zudem habe ich dann Schwächegefühl in den Beinen und habe dann plötzlich keinen Hunger und esse dann meistens 1-2 Tage nichts zudem Schlafprobleme und morgens Brechreiz. Nach 2 Tagen ist es wieder ok. Zum ersten Mal ist es aufgetreten als ich mal sehr viel Stress wegen der Uni hatte und nebenbei arbeiten war. Eine Zeitlang war es weg aber jetzt bin ich bei meinen Eltern wo es letztes Jahr auch schon war. Ich war beim Hausarzt er meinte ich wäre zu nervös und hat mir Opipramol 50 mg aufgeschrieben. Organisch bin ich 100 % gesund. jetzt wollte ich fragen wie ich diese Innere Unruhe &Nervosität in den Griff bekomme. Mein Arzt meinte noch ich soll mir Entspannungscd von Jacobsen kaufen habe ich auch getan aber ich find es irgendwie merkwürdig habe es 1 mal probiert

Ich wollte es ohne Mediakamente ausprobieren.Bin nichtraucher und trinke auch kein Alkohol und Drogenprobleme habe ich auch nich. Habe auch keine Angst oder sonst irgendwas. Habe auch mit sehr vielen Leuten auf der uni Kontakt

über paar Tips wäre ich dankbar

gruss

...zur Frage

Was tun bei Schlafstörungen - was sind erfahrungen?

Also ich habe ein Problem was mich eh schon länger in abständen immer wieder heimsucht, ehrlich gesagt und irgendwie nervt es dann auch ganz schön. Immer wieder habe ich so Schlafstörngen, jetzt nicht massiven ausmaßes, aber doch so dass ich dann wochenlang am Stück mich im Bett hin und her wälze und nicht ganz weiß wohni mit mir, das fällt mir denn auch selber immer mehr und mehr auf. Ich schlafe also leicht und wache immer wieder auf und bin in der früh dann wie gerädert. Ich kanns halt nicht so wirklich in einen zusammenhang bringen weil es kommt und geht.

Aber wie kann man denn eventuell Schlafprobleme denn auch natürlich angehen und sich da dagegen Abhilfe schaffen was habt ihr für Erfahrungen und was hat euch geholfen, natürliches oder Tees oder was auch immer?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?