Welche Babybreie sind zu empfehlen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo dagsunde, entschuldigung ich bin da altmodisch:-) Selbermachen! Egal ob süß oder herzhaft, einfach gut pürieren und schon ist dein Baby richtig gutes Essen.

Bin vor allem bei Babynahrung skeptisch wegen den Zusatzstoffen, deswegen haben meinen Kindern immer Selbstgemachten Brei gemacht. (z.b. Grießbrei, Bananen und Haferflocken)

Wenn du dein Essen nicht zu stark würzt oder vor dem Würzen eine kleine Portion weg nimmst, hast du auch kaum Aufwand! liebe Grüße (von der altmodischen) petra ;-)

Ich kann mich für die "Nahrungsindustrie" überhaupt nicht begeistern! Schließe mich in der "Petra", da weiss man was man "drinne" hat!!! Genmanipulierte Lebensmittel mal ausgeschlossen (Mais, Soja etc.)!!! Lg

Was möchtest Du wissen?