Welche Art von Narkose bekommt man bei einer Arthroskopie (des Knies)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wird soll das ambulant oder im KKH gemacht werden? Bei mir wurde es vor 20 Jahren ambulant gemacht und da kam nur eine Vollnarkose in Betracht. Im KKH wird das sicher anders sein.

Die Arthroskopie kann in Vollnarkose, in Spinalanästhesie oder in selteneren Fällen auch in Lokalanästhesie durchgeführt werden. Das musst du mit dem Narkosearzt besprechen.

Für die Arthroskopie kommen unterschiedliche Narkoseverfahren in Betracht. Sie kann in Vollnarkose, in Regionalnarkose (Peridural-/Epidural- oder Spinalanästhesie) und in selteneren Fällen auch in Lokalnarkose (Lokalanästhesie) durchgeführt werden. Welche Narkose angewendet wird hängt unter anderem von der Vorliebe des Anästhesist bzw. Chirurg ab, aber auch vom Umfang der OP und dem Allgemeinzustand des Patienten.

Das ist normalerweise nicht abhängig von der "Vorliebe" des Anästhesisten oder Chirurgen, sondern davon, wie sich der Patient entscheidet. Der Arzt wird den Patienten beraten.

0

Was möchtest Du wissen?