Welche Art von Bauchschmerzen hat man bei einem Magengeschwür?

2 Antworten

Krämpfe im unterem bauch & eine beule

eine Kollegin von mir hat ein Magengeschwür. Sie hat einen ständigen Druck im Magen. Auch wird ihr von jetzt auf nachher übel und verträgt Lebensmittel nicht mehr, die sie 2 Tage zuvor noch vertragen hat. Endgültige Gewissheit, bringt aber nur eine Magenspiegelung.

Ist es ein Magengeschwür wenn mir schwindelig wird, der Magen krampft beim trinken von kaltem Wasser

Ich war hungrig, bin im Prüfungsstress und habe am frühen Abend eine Pizza gegessen und dazu ziemlich schnell und viel kalten Saft getrunken. Plötzlich wurde mir übel, ich habe nur noch Weiss gesehen und sehr verschwommen ( bin kein Brillenträger...) und habe mich zwar nicht übergeben aber mir war für über 2 Stunden flau im Magen und ich wollte mich nur noch ausruhen. Ist das eine Folge des kalten Getränkes/ Saftes oder ein Anzeichen auf ein Reizmagen oder sogar Magengeschwür? Es hat mir viel Angst gemacht mich so zu fühlen. Ich schlinge sonst auch wie ein Wolf.... Vielen Dank für eine Einschätzung.

...zur Frage

Bauchschmerzen nach Darmspiegelung. Normal?

Also ich habe folgendes Problem. Seit meiner Darmspiegelung vor 2 Tagen hab ich ständig Bauchschmerzen. Es ist eine Art Schneiden oder auch ein Drücken. Muss häufig aufs Wc. Stuhl ist, soweit ich das beurteilen kann, gott sei Dank völlig normal.(nur etwas weicher wie sonst, hin und wieder so ne Art Schleim, der hoffentlich zur Wiederregenerierung des Darms gehört). Könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Wie genau bemerke ich ein Magengeschwür?

Wie genau bemerke ich ein Magengeschwür? Habe den fatalen fehler gemacht ein wenig alkohol zu trinken (nicht viel, noch nicht mal genug als das ich beschwipst war) und hab dabei vergessen, dass ich vorher 2 buscopan + genommen hatte.. habe jetzt irgendwie eine hypochrondrischen anfall von "Hilfe ich habe ein magen/zwölffingerdarm geschwür und werde garantiert dran sterben"... gibts irgendwas worauf ich achten kann?

...zur Frage

Macht Mineralwasser den Magen sauer?

Kann Mineralwasser den Magen sauerer machen oder sogar ein Magengeschwür auslösen? Bzw wird ein Magengeschwür schlimmer, wenn man Mineralwasser trinkt? Eigentlich ist da ja Säure drin...

...zur Frage

Pflanzliche Unterstützung bei Magengeschwüren?

Meine Mom hat ein Magengeschwür und hat Tabletten bekommen. Kann/ Sollte man noch mit Hausmittteln oder pflanzlichen Mittel unterstützen? Was könnte man machen/nehmen?

...zur Frage

Oberbauchbeschwerden, Zwölffingerdarmgeschwür, Magengeschwür?

hallo! :) also ich habe so lange ich denken kann starke Krämpfe und schmerzen bei nüchternem Magen, teilweise werde ich davon Nachts sogar wach, ich dachte bisher immer dass das Normal ist (ich kannte es ja nicht anders) ich weiß noch dass ich zu meiner Schulzeit (besonders in der Grundschule) morgens sehr sehr Starke Bauchschmerzen und Übelkeit hatte, so dass ich mich teilweise sogar übergeben hatte (kam natürlich nur saure Galle oder was das ist heraus) ich meine mich wage daran erinnern zu können dass ich als Kind mit meiner Mutter mal beim Arzt war und er feststellte dass mein Magen zu viel Magensäure produzieren würde, habe aber nie irgendetwas dafür bekommen. auch jetzt noch habe ich Morgens stärkere Bauchschmerzen, und einen leichten Würgereiz (brauche nur die Zahnbürste zu weit in den Hals schieben oder Husten schon fange ich das Würgen an) erbrechen musste ich mich aber schon lange nicht mehr. Weshalb ich eigentlich jetzt darauf komme ist, eine Freundin hat heute nicht viel gegessen und ich fragte sie daraufhin ob sie denn keine Bauchschmerzen bekommt wenn sie nichts esse, sie meinte nur ihr Magen würde knurren und sich leer anfühlen, sie hätte aber nie schmerzen. und da fand ich das ein bisschen komisch und hab mal Gegoogelt ob das bei manchen Menschen normal ist, dabei bin ich auf Sämtlichen Seiten gekommen auf denen Stand, dass Nüchternschmerzen besonders im Oberbauch auf Geschwüre im Magen hinweisen können, da hab ich mal etwas auf meinem Oberbauch gedrückt und mir ist aufgefallen dass es wenn ich etwas drücke schon weh tut. sind dort leichte schmerzen normal? ist es bei euch auch so? und wie ist es bei euch wenn ihr einige Stunden nichts gegessen habt? verspürt ihr nur ein knurren und einen druck im Bauch oder habt ihr auch schonmal ziemliche Schmerzen? tut mir leid dass es etwas länger geworden ist, aber danke im voraus!:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?