Welche Alternative gibt es zur Frustschokolade?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Frage ist doch: warum hat deine Freundin jeden Tag so einen Frust, dass sie diese Mengen von Schokolade essen muss. Stress auf der Arbeit? Stress in der Beziehung? In der Familie? Oder was ganz anderes?

Bei diesem Frust muss man ansetzen um eine Lösung zu finden. Natürlich kann man sagen, sie sollte statt Schoko lieber dies oder das essen, Sport machen, um den Frust abzubauen etc.

Aber an der Tatsache, dass sie jeden Tag frustriert ist, ändert das dann doch auch nicht viel. Deine Freundin muss keine Alternative für die Schokolade finden, sondern eine Möglichkeit, die Ursache(n) für den täglichen Frust zu beheben und/oder aufzuarbeiten. Im Notfall, wenn sie das nicht alleine schafft, dann muss sie dazu ggf. auch professionelle Hilfe in Anspruch nehmen.

Alles Gute!

Ich stimme allen anderen hier zu, deshalb muss ich es nicht nochmal wiederholen. Aber bei Heisshunger auf Süßes, kann deine Freundin vielleicht auch mal Rosinen antselle von Schoki naschen.

Hallo, sie soll schwimmen gehen. Für mich ist das wie Schokolade essen ,wenn ich in´s Wasser steige,fällt aller Stress von mir ab. Grüße Chubaka

Deine Bekanntin könnte doch mit dem Sport treiben anfangen? Meistens essen Leute Süßes aus Frust, weil sie nicht wissen, wie sie anders damit umgehen sollen. Sie haben sich im Laufe der Jahre angewöhnt, Süßes zu essen. Besser wäre es, wenn sie etwas Gutes für sich tun könnte. Beim Ausdauersport zum Beispiel werden Glückshormone freigesetzt. Zudem würde sie dann noch etwas für ihre Gesundheit und ihr Gewichtsproblem tun. Als Sport käme Walken, Schwimmen oder Rad fahren gut in Frage.

Du sagst in deiner Frage bereits alles, was man wissen muss, um zu erkennen, dass die Schokolade nicht das Problem ist. Zwar verschlimmert sie das Problem ihres Übergewichts weiter, aber im Kern liegt das Dilemma woanders. Woher kommt ihr Frust? Erst wenn sie sich dessen bewusst geworden ist, kann sie die Ursache bekämpfen, die zu ihren Frustattacken führt. Man muss das Problem praktisch bei der Wurzel packen.

Gesündere Alternativen zur Vollmilch Schoko sind Schokoladen mit über 70% Kakaoanteil, die sind in Maßen sogar gesund. :) Betonung bitte auf "in Maßen"! Jegliche Art Nascherei macht auf die Dauer dick. Noch viel besser wäre es natürlich Früchte zu essen.

Was möchtest Du wissen?