Welche Ablenkung hilft gegen Übelkeit beim Autofahren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da hast du Recht: Gameboy würde das Ganze bestimmt nur verschlimmern.

Wer fährt denn das Auto? Du? Es sollte sich jemand (der nicht das Steuer in der Hand hat!!!) mit deiner Tochter beschäftigen = mit ihr kleine Spielchen machen z.B. "Ich sehe was was du nicht siehst" oder Witze erzählen oder Geschichten o.ä. Das hilft bestimmt besser.

Oder versuch ihr einen Walkman/Discman aufzusetzen und sie Hörspiele (wenn sie noch in dem Alter ist) hören zu lassen.

Wenn das alles nichts hilft, gibt es Medikamente (Antihistaminika), die man Rezeptfrei in der Apotheke bekommt.

Schau mal hier, diese Seite habe ich gerade gefunden. Man findet viele hilfreiche Informationen und Maßnahmen über/bei Reisübelkeit: http://www.netdoktor.de/Gesund-Leben/Reisemedizin/Erste-Hilfe/Reiseuebelkeit-2729.html

Gib deinem Kind bitte keine unnötige Medikamente, sondern versuche es mit den Armbändchen.

0

Gameboy spielen ist wirklich nicht gut! Der stete Blick auf den Monitor kombiniert mit der Fahrbewegung verwirrt den Gleichgewichtssinn und begünstigt Schwindel und Übelkeit. Deine Tochter sollte möglichst vorne sitzen und rausblicken. Ein Hörbuch könnte ablenken. So kann sie zuhören und gleichzeitig raus schauen. Ein paar Pausen an der frischen Luft sind auch nicht verkehrt!

Habe ich eine Herz-Rhytmus-Störung ?

Hallo , bin 46 Jahre alt, 2 Kinder und ein Mann u. und habe nächtlicher Schwindel, Herzrasen, Übelkeit, bekomme keine Luft mehr manchmal auch tagsüber plötzl. Schwächeanfälle. War bei vielen Ärzten bereits, HNO, Augen, allgem. Hausarzt, Kardiologe, Ciropraktiker. Habe ein soweit gutes Blutbild, etwas Eisenmangel, den ich bereits mit Tabletten behandele. Ich habe von einem Arzt Korodin wg. des zu niedrigen Blutdrucks empfohlen bekommen. Der meinte, das nachts wenn man sonst schon niedrigen blutdruck hat der nochmals in den Keller absinkt und es werden nur noch die wichtigen Organe mit Blut versorgt. Wenn die Anfälle kommen nehme ich diese auch nachts, wird oft besser, habe aber dann wieder welche Stunden später. schon 2 x Belastungs-EKG gemacht ohne Auffälligkeiten. Der Kardiologe meinte, das Schwindel nicht vom Herz käme trotzdem würde man noch ein Langzeit-EKG ansetzen und die Halsschlagadern im Ultraschall gucken lassen. Bekannte meinen, "ach da kommst du ja auch jetzt in die Wechseljahre". So schlimme Symptome? Ich bin eigentl. sehr fit und lebensbejahend. Fahre viel Fahrrad. Viell. anzumerken wäre, vor 1 Jahr sind meine beiden schwerstkranken Eltern gestorben, die ich beide zuhause pflegte. Oftmals habe ich noch nachts Alpträume und sehe diese realistisch vor mir. Ich habe zum Todestag meiner Mutter im gleichen Krankenhaus gelegen und auch noch im gleichen Zimmer, wo sie gestorben war wg. Erbrechen, Schwindel gelegen. Je näher dieser Tag kam, desto schlechter ist es mir ergangen. Jetzt scheint sich dies nach vielen Wochen irgendwie manifestiert zu haben. Bin sehr am verzweifeln, die Ärzte sagen, ich bin organisch vollkommen gesund. Bitte gebt mir ein paar Tipps falls ihr viell. auch solche Situationen oder Symptome kennt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?