Frage von Gesunda, 44

Welche Abklärungen kann der Hausarzt vornehmen?

Seit einiger Zeit fühle ich mich körperlich unwohl, was ich nun ärztlich abklären möchte. Welche der nachfolgenden Tests kann ich direkt beim Hausarzt beantragen?

  • Schilddrüse (Über-, Unter-, Fehlfunktion)
  • (Neben-)Nierenschwäche
  • Eisen- und B12-Mangel
  • Herz-Kreislauf-System
  • allgemeiner Fitnesscheck
Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GeraldF, 37

Punkte 1-3 sind im Prinzip Laboruntersuchungen. Das macht der Hausarzt. 

Punkte 4 + 5 sind keine standardisierten Untersuchungsprogramme. Da versteht jeder etwas anderes drunter. EKG und Blutdruckmessen macht sicher der Hausarzt auch, aber für eine Spiroergometrie müssten Sie zum Facharzt.

Antwort
von Tigerkater, 23

Bis auf den letzten Punkt können alle Untersuchungen beim Hausarzt durchgeführt werden, wenn dieser internistisch orientiert ist.

Der letzte Punkt ist kein medizinischer Begriff. Darunter versteht jeder etwas anderes. Du müsstest also beim Arzt formulieren, was Du Dir darunter vorstellst.

 Eine derartige Untersuchung würde auch nicht von der Krankenkasse bezahlt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten