Welche 5mg Finasteridtablettenmarke lässt sich durch 4x teilen?

2 Antworten

Hallo Mark555,zwar schon lange her, aber trotzdem möchte ich mal was richtigstellen! Die Antwort von TA2014 ist einfach falsch. Im Gegenteil, sämtliche Nahrungsmittel und Shampoo's bringen einfach gar nichts! Ich nehme Finisterid ein seit ich 30 Jahre alt bin, also 15 Jahre schon! Mein Hubschrauberlandeplatz ist wieder komplett zugewachsen, nur die Geheimratsecken sind etwas geblieben, waren wohl schon zu lange ohne Haarbewuchs. Meine Cousins und Onkel haben ungefähr noch alle noch zusammen 3 Haare auf dem oberen Deckhaar und ich würde jetzt auch so aussehen.Natürlich bekommen auch die betroffenden Männer KEINE Glatze, ein Haarkranz bleibt stehen und wuchert, auch die Haare am Körper, in den Ohren, der Nase und im Ar... wuchern weiter.Das DHT Testo wird durch Finisterid unterbunden und dadurch das Deckhaar geschützt, weil es bei den entsprechenden Personen dadurch geschützt wird (ist genetisch bedingt).


Also TA2014, Sechs setzen. Wenn man keine Ahnung hat, sollte man einfach mal still sein! Ich wette, Du hast keinerlei Probleme mit Haarausfall und schlaumichelst hier nur rum!

Nun zur Frage: Ich bringe mir die 5mg immer aus Spanien mit, kosten 9 €/28 Stück und ich zerteile sie mit einem Tablettenteiler. Bei 1,25mg pro Stück ist es auch nicht schlimm, wenn die Stücken nicht gleich groß sind. Propecia ist einfach viel zu teuer.PS: Ein positver Effekt ist, dass die Prostata nicht größer wird, meine ist immer noch schön klein, hat etwa die Größe einerWalnuss.

Gruss

Michael

Was möchtest Du wissen?