Weisser stuhlgang und verstopfungen

3 Antworten

Ich schliesse mich den Antworten meiner Vorgaenger an. Heller Stuhl deutet meist auf ein Gallenproblem hin, es sei denn, Du hast wie ein Hund einen Knochen verspeist. Sehr wahrscheinlich wird zu wenig Galle produziert, oder in den Darm abgegeben, was zu einer Entfaerbung des Stuhls fuehrt (Bilirubin, Abbauprodukt der Galle). Es koennte auch ein Gallenstein sein, der den Transport der Galle aus der Gallenblase in den Darm blockiert. Unbedingt zum Arzt gehen. Ein Blutbild und eine Ultraschalluntersuchung sind da ausreichend.

Hallo Heiler97!

Da solltest Du unbedingt zum Arzt gehen und das abklären lassen!! Außer den schon genannten Gallen- bzw. Leberproblemen kannst Du Dir auch eine Hepatitis (Gelbsucht) eingefangen haben. Die äußert sich auch erst mit solchen grippeähnlichen Symptomen und ganz hellem Stuhlgang. Erst nach ca. 1-2 Wochen werden dann das Weiße in den Augen und die Haut allmählich gelblich. Die Hepatitis kann ansteckend sein! Also bitte bald zum Arzt gehen.

Alles Gute wünscht walesca

Weisser schleim im stuhl hilfe

Ich hatte seit 5 tagen nicht stuhlgang gestern passierte es und es war irgendwie hell/weiss und heute musste ich wieder da war es dunkler aber da war ein weisser schleim dabei Wieso? Info über mich:Junge 15 jahre alt 1.72 59kg Laktoseintolerant ich bin in letzter zeit gar nicht so hungrig.Hin und wieder kriege ich schmerzen im rechten untermagen (nicht so viel).

...zur Frage

Kann die Farbe des Stuhlgangs mit dem Alkoholkonsum zusammen hängen?

Ich habe in den letzten Tagen immer mal wieder schwarzen Stuhlgang gehabt. Ich weiß, dass die Farbe mit der Ernährung zusammen hängen kann. Allerdings weiß ich nicht, was ich "falsches" gegessen haben soll? Ich habe allerdings in den letzten Tagen und Wochen mehr Alkohol getrunken, als normal. Kann das im Zusammenhang stehen? Oder ist das abwegig und ich sollte besser einen Arzt aufsuchen?

...zur Frage

Sind Schwellungen (Gesicht) normal bei ungesunder Ernährung und wenig Sport?

Hallo

ich habe lange Zeit(mehrere Jahre) keinen Sport gemacht. Mein Gesicht sah dann geschwollen aus so groß.

Dann hab ich wieder Sport angefangen und mich gesund ernährt und sie sind besser geworden. Jetzt werden sie oft besser und dann wieder schlechter wenn ich mich ungesund ernähre oder keinen Sport mache innerhalb von ein paar Tagen. Ich habe mal mich 2/3 Monate gesund ernährt und Sport gemacht und danach 1/2 Monate keinen Sport mehr gemacht und mich nicht mehr so gesund ernährt, da kamen die Schwellungen dann erst wieder im 2/3 Monat.

Muss ich mich eine längere Zeit gesund ernähren und Sport machen sodass die Schwellungen nicht mehr oft kommen und ich mich auch mal 1-2 Tage ungesund ernähren kann ohne Probleme ? Was glaubt ihr?

...zur Frage

Schaum auf Stuhl, was los?

Ich gruesse euch Ich bin heute schockiert! Heute habe ich massive Blaehungen, und heute hatte ich 2 mal Stuhlgang, einmal normal, das zweite mal bisschen Durchfallartig so wie ein Kufladen, jedoch mit etwas Schaumd drauf!!!!

Was ist das los? Was kann ich da machen? Worauf kann das hindeuten? Farbe etc. war sonst alles normal, nur dieser Schaum

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?