Weißer Querstreifen im linken Lungenlappen, was ist das???

1 Antwort

Das ist unmöglich ohne Bild zu beurteilen. Also muss man sich der Sache anders nähern: Der befundende Arzt wird bei Betrachtung des Bildes mehrere Differentialdiagnosen erwogen haben. Offensichtlich war keine so dramatisch, dass er eine umgehende weiterführende Diagnostik (z.B. ein CT) veranlasst hat. Er hat sich offenbar für ein abwartendes Verhalten entschieden, vielleicht empfielt er Deinem Hausarzt eine Röntgenkontrolle in einem bestimmten Intervall. Besagter Arzt hat eine Sorgfaltspflicht, die er nicht verletzen darf. Wenn er einen schwerwiegenden, bedrohlichen Befund erhoben hätte, so hätte er sich auch umgehend um eine angemessene Behandlung bemühen müssen. Im Umkehrschluss bedeutet das, das es wohl warten kann. Mach Dich nicht verrückt.

Angst erneut eine Lungenentzündung zu bekommen

Ich hatte letztes Jahr im September eine Lungenetnzündung (Pneumonie), wo ich danach 5 Tage im Krankenhaus lag, war echt eine schlimme erfahrung, ich war da 20 Jahre alt. Ich habe aber angst wieder sowas zu bekommen, da ich auch gelesen habe, dass das auch durch schimmel kommen kann und in unsere Wohnung ist schimmel! Ich weiss leider nicht wie ich die Lungenentzündung letztes Jahr bekommen haben, villeicht durch viren, weil es im September eigendlich kalt ist, ich weiss es aber nicht genau, wie kann ich gegen lungenentzündungen vorbeugen?

...zur Frage

Wird Lungenentzündung durch Ansteckung übertragen?

Wird Lungenentzündung durch Ansteckung übertragen? Kann man sich an jemandem anstecken, der Lungenentzündung hat? Ich habe das als Antwort bekommen, aber ich dachte immer, dass Lungenentzündung nicht ansteckend ist...

...zur Frage

Wie lange sollte man mit Lungenentzündung nicht an die kalte Luft?

Meine Mutter hat leider eine Lungenentzündung. Wie lange sollte man mit Lungenentzündung nicht an die kalte Luft? Meine Mutter möchte unbedingt nächsten Freitag das Haus verlassen, da die Putzfrau kommt (... sehr nervig...). Aber ich mache mir etwas Sorgen um ihre Gesundheit, da sie ja leider Sklerodermie hat.

...zur Frage

Woran stirbt man genau bei einer Pneumonie?

Ich kann mir nicht viel darunter vorstellen, wenn man mir sagt, dass jemand an einer Pneumonie gestorben ist. Was passiert dann mit der Lunge? Kann man nicht mehr atmen?

...zur Frage

Was passiert, wenn ein Lungenflügel zusammenfällt?

Hallo,

könnt ihr mir erklären, was passiert, wenn ein Lungenflügel zusammenfällt? Merkt der Betroffene das? Wie fühlt sich das an? Tut es weh? Hat man dann Atemnot?

Vielen Dank <3

...zur Frage

Zäher gelber Schleim, und rasselartiges Geräusch beim Ausatmen !

Hallo, Seit ein paar Tagen habe ich nach dem aufwachen eine Art schwere auf der Lunge, nicht sehr stark eben vorhanden. Dazu kommt extrem viel Schleim Auswurf mit starkem Husten. Das Abhusten schmerzt hinter dem Brustbein. Das wäre ja alles nicht sehr schlimm, aber wenn ich Morgens vor dem Abhusten stark ausatme, höre ich eine Art rasselndes röchelndes Geräusch. Das hört sich gruselig an :( Fieber habe ich nicht, könnte es sich dabei um eine sg. kalte Lungenentzündung handeln ? Was könnte das sein, muss ich mir Sorgen machen ? Hier ein Bild von dem Auswurf, Achtung eklig :P http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/imagemb8aus71cg.jpg LG FLUGROBOTER

P.S.: ich hatte kurz bevor ich die Beschwerden bemerkte, einen harmlosen Infekt ohne Fieber. Kann das etwas damit zu tun haben ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?