Weisser Punkt im Mund?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du keine Mandelentzündung hast (das würdest du durch Halsschmerzen spüren), dann handelt es sich vermutlich um Nahrungsmittelreste, die sich in den Furchen und Zerklüftungen der Mandeln absetzen, Bakterien bilden und mit der Zeit auch unangenehm riechen. Ich denke, du solltest das einmal eine Zeitlang mit Mundwasser behandeln (mit einem Wattestäbchen,  das du in das Mundwasser getaucht hast, betupfen) und gurgeln. Wenn es nicht weggeht, wäre einmal ein Besuch beim HNO-Arzt angezeigt. Der kann das genau diagnostizieren und dir auch sagen, was du dagegen am besten tun könntest. Mundgeruch ist nichts Schönes... :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind sog. Mandelsteine,nichts schlimmes,entstehen durch Essensreste es sind quasi nur Ablagerungen.

Versuch mal zu gurgeln mit Wasser oder zahnhygienemitteln,dann sollte er weggehen,oder VORSICHTIG mit einem q-tip entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh, mit dem Handy hat das Hochladen wohl nicht geklappt. Ich versuch's jetzt mal mit dem Computer. Der weisse Fleck/Punkt ist auf der oberen Seite des Bildes zu erkennen.

Weisser Punkt - (Mund, Weißer Punkt )
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?