Weiße Stippen auf den Mandeln: Was ist das?

1 Antwort

Wenn du keine Mandelentzündung hast, dann hast du wahrscheinlich zerklüftete Mandeln, in diese Vertiefungen setzen sich Nahrungsmittelreste und Bakterien ab, die sich zerstzen und mit der Zeit schlecht riechen. Geh bitte mal zu einem HNO Arzt und lass dich mal untersuchen. Wenn dem so sein sollte, kann dir der Arzt evtl. zeigen, wie du die Reste selbst entfernen kannst.

Was ist das weiße an den Mandeln?

Kann es gefährlich werden ? Was soll ich machen ? Was ist das weiße?

...zur Frage

Bekommt man Mandelsteine durch Abhusten weg?

An meinen Mandeln befinden weiße Punkte. Die werden auch als Mandelsteine bezeichnet. Jetzt hat mir jemand erzählt, dass ich die auch Abhusten kann. Stimmt das?

...zur Frage

Die richtige Pflege bei fettiger Haut & Mitesser?

Hallo Zusammen,

da bei Bewertungen von Produkten im Internet doch auch viel betrogen wird und viel unterschiedlich gewertet wird, erhoffe ich mir hier Tipps :)

Ich bin auf der Suche nach der richtigen Pflege und Reinigung für mein Gesicht. Ich habe schon etliche Produkte ausprobiert und bin nun schon seit einer ganzen Weile bei der Body Shop Tea Tree Serie hängen geblieben. Hier nutze ich das Waschgel, den Reinigungschaum und das Gesichtswasser. Zum Abschluss bzw. „cremen“ des Gesichts nutze ich Jojobaöl. Hin und wieder tupfe ich auch mal reines Teebaumöl (gemischt mit Wasser) auf mein Gesicht. Nun bin ich am überlegen, ob ich nicht doch nochmal wechseln soll, da es nicht zu 100 % meinen Probleme bekämpft und vielleicht doch etwas zu aggressiv sein könnte.

Ich leide unter ziemlich fettiger und glänzender Haut. Schon kurze Zeit nach der Reinigung glänzt mein Gesicht extrem und das sieht leider echt unschön aus und man muss ständig tupfen. Ich habe jetzt keine üble Akne aber immer wieder Pickel. Hin und wieder ist auch mal ein unterirdischer und übler dabei, so wie momentan, die mir echt zu schaffen machen. Kommt aber jetzt nicht ständig vor. Was mir eher zu schaffen macht, sind Mitesser auf und rund um die Nase und dem Kinn sowie vergrößerte Poren. Ich schätze aber die kommen von der fettigen Haut, die verstopft. Außerdem hab ich einige rote Punkte von vergangenen großen Monstern, welche ich gerne los werden möchte. Ich hab eine ziemlich sensible und trockene Haut, deshalb ist sind mir die Tea Tree Produkte vielleicht doch etwas zu heftig.

Vielleicht gibt es unter euch jemanden, der ähnliche Probleme hatte und diese mit der richtigen Pflege gut in den Griff bekommen hat und mir bei der Auswahl der richtigen Serie helfen kann.

Außerdem suche ich auch ein neues Make-up. Flüssig und Puder. Ich habe gelesen, man sollte darauf achten, dass es nicht komedogen sein sollte.

Vielen Dank euch!

...zur Frage

Sind meine Mandeln gesund (mit Bild)?

Hallo mein mund fühlt sich extrem ausgetrocknet faulig und vergammelt an und ich muss ständig schlucken und mich räuspern und mein Atem stinkt sehr vergammelt und danke habe ich täglich seit über 10 Jahren atemnot. am rachen sind überall weiße Flecken und die Mandeln sehen verschrumpelt und ausgetrocknet aus und sind eher weiß mit löchern und ab und zu reisen Punkten. sollte ich sie entfernen lassen? liegt der Mundgeruch evt. Daran? Wegen der Kamera sieht mein mund ganz rot aus doch in echt ist er etwas lila und sieht ausgetrocknet aus. Links neben den Mandeln ist auch alles weiß keine Ahnung was das ist? und die wichtigste Frage wie lebt es sich ohne Mandeln hat man irgendwelche Nachteile? Hat man schmerzen danach wie lange dauert die Genesung? Wann kann man wieder normal essen trinken usw?

...zur Frage

weiße Punkte auf der linken Mandel

Hallo zusammen,

vielleicht könnt Ihr mir ja helfen da ich mittlerweile ein bisschen ratlos bin. Ich war auch schon beim HNO und der wusste auch nicht so genau... Er hat nen Rachenabstrich (nicht nur Streptokokken sondern komplett) gemacht und der war negativ, auch die Blutwerte sind OK. Er hat mir trotzdem zur Sicherheit Antibiotika mitgegeben die ich auch genommen habe, leider sieht es seit ca 3 Wochen genau so aus wie jetzt ohne eine Verbesserung. Lymphknoten sind nicht dick, schmerzen auch nicht. Schluckschmerzen hab ich auch keine, nur ein bisschen nackenverspannung und ich war gesundheitlich ein bisschen angeschlagen (grippegefühl) Keine Ahnung ob das von den Mandeln kommt...

Hier noch ein Bild:

<a href="http://www.directupload.net/file/d/3631/gnjzx53c_jpg.htm" target="_blank">http://www.directupload.net/file/d/3631/gnjzx53c\_jpg.htm</a>
...zur Frage

Hab ich villeicht einen Tumor?

Seit gestern tut mein rechtes Auge immer weh ,wenn ich nach oben,unten,rechts oder links gucke. Ich bekommen dadurch auch immer Kopfschmerzen. Könnte es villeicht daran liegen ,dass ich Krank bin oder  seit gestern auch Rückenschmerzen habe. Ich hab ein bisschen angst ,dass es ein Tumor sein könnte. Ich hoffe ihr könntet mit weiter helfen.

Lg Hiken

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?