Frage von Holzofen, 53

Weiße Pickel überall im Mund?

Hallo,

ich habe seit einigen Wochen immer wieder kleine weiße Blasen im Mund. Sie brennen, gehen aber nach einiger Zeit wieder weg. Aber jetzt ist es schlimmer geworden, es sind mehrere, auf der Zunge und in den Wangen. Ich habe in den letzten Tagen mehr Nüsse gegessen - gibt es auch eine Nuss-Allergie, die erst bei größeren Verzehrmengen auftritt? Und was kann ich gegen die Pickel machen?

Antwort
von EdithMueller, 33

Allergien sollten eigentlich nicht auftreten, wenn man mal mehr von etwas isst. Nussallergien merkt man schon bei kleinen Mengen.

Vielleicht hast du Aphthen. Die können auch durch Lebensmittel wie Nüsse entstehen, sind aber keine allergische Reaktion, sondern Verletzungen der Mundschleimhaut. Die bekomme ich manchmal, wenn ich viele Zitrusfrüchte esse oder zu heißen Kaffee trinke.

Damit sie schneller weggehen, kannst du den Mund mit Kamillenlösung spülen oder die Pickel mit einem Wattestäbchen mit Teebaumöl betupfen. Brennt, ist aber manchmal effektiv. Unter http://www.gesunder-mund.de/mundgesundheit/der-kranke-mund/munderkrankungen/apht... gibt es noch mehr Tipps. Wenn es sehr unangenehm ist, kannst du vielleicht mal ein schmerzstillendes Mundgel testen, bevor du das Weihnachtsmenü nicht genießen kannst. Gute Besserung!

Antwort
von Tigerkater, 33

Es könnte sich um eine Soor-Mykose handeln. Ein Therapieversuch mit Ampho-Moronal könnte das klären.

Wenn nicht erfolgreich, wäre aber auch eine Nuss-Allergie denkbar. Das lässt sich nur durch Nuss-Karenz klären

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community