Wechsel von nuvaring auf Pille, aber nuvaring zu lang getragen...Hilfe!

1 Antwort

Hallo .,

ich bin nun kein Frauenarzt - aber evtl. bringt Dich dies hier ein Stück weiter

http://www.planet-liebe.de/verhuetungsmittel-uebersicht/nuvaring/

Wenn Du unsicher bist ob oder nicht und überhaupt verhüte doch am besten mit einem Kondom. Wenn der Novaring drin ist verhüttet er! Wenn Du ihn über Stunden entfernst (über vier Stunden) könnte die Unsicherheit zunehmen

VG Stephan

Pille danach trotz Nuvaring?

Hallo ihr Lieben, ich würde mir gerne mal einen Rat bei euch einholen: mein Freund und ich verhüten immer mit Kondom, zudem benutze ich einen Verhütungsring. Jetzt ist uns leider das Kondom gerissen, und ich bin mir nicht sicher, ob ich mir doch vorsichtshalber die Pille danach holen sollte :/ Was meint ihr dazu? Ich möchte meinem Körper nicht zu viel zumuten. Nur zur Nebeninfo, ich muss in 2 Tagen den Ring entfernen und da kommt die Entzugsblutung. Würde mich über eine Antwort freuen Liebe Grüße

Daath

...zur Frage

Nuvaring + Blasenentzündung

Hallo :-)

Heute Nacht bemerkte ich schon wieder Anzeichen einer Blasenentzündung. Musste ständig auf, obwohl dann nur ein paar Tropfen kamen. Außerdem erkenne ich schon wieder dieses tolle Brennen :-( Hab zu Hause schon so Teststreifen und da waren die Leukozyten doch erhöht. Das Feld war statt ganz leicht rosa doch schon lila, was ein Wert von 70+ bedeuten sollte. Was denkt ihr, kann das vom Nuvaring kommen, den ich jetzt das 3. Monat benutze? Das wäre in dieser Zeit immerhin schon die 3. BE!! Letztes Monat war es genauso, 2 Tage nach dem Einsetzten begann wieder eine BE. Den Ring habe ich jz am Samstag Abend eingesetzt. Falls dies der Fall ist, muss ich mir etwas anderes überlegen. Die Frage ist nur was??? Pille hatte ich schon, aber wegen dem Reizdarm bin ich mir da nicht mehr so sicher. Wäre super, wenn Ihr mir weiterhelfen könntet!! :-)

...zur Frage

Nebenwirkung beim Nuvaring (Akne)?

Ich verhüte ganz neu mit dem Nuvaring. Ich habe den ersten Ring letzten Sonntag vor einer Woche eingesetzt. Nun, 10 Tage später, sehe ich (32) aus, als wäre ich in der Pupertät, das Gesicht voller Pickel. In der Packungsbeilage steht, dass eine häufige Nebenwirkung Akne ist. Könnte es sein, dass dies nur in der Anfangszeit so ist oder wird das eine Dauernebenwirkung? Soll ich mal die ersten 3 Monate abwarten? Hat schon jemand solche Erfahrungen gemacht? Herzlichen Dank für die Antworten.

...zur Frage

Periode bleibt nach Wechsel der Pille (Femigyne zu Desofemono) aus. Kann der Wechsel der Grund sein?

Hallo Sollte meine pille wechseln von femigyne (kombinierte) zu desofemono (reine gestagen pille) Habe laut packungsbeilage mittwoch die letzte femigyne genommen und dann donnerstag gleich mit der desofemono weiter gemacht, normal hätte ich sonntag meine periode bekommen sollen doch das war dieses mal nicht der fall. Kann es sein das die desofemono schon gewirkt hat und die periode deshalb aus bleibt?

...zur Frage

Nuvaring beim GV verloren. 2 Tage später erst bemerkt, was tun?

Hallo,

beim Geschlechtsverkehr mit meinem Freund am Sonntag morgen habe ich wohl meinen Nuvaring verloren und es eben ( Dienstag morgen) erst bemerkt.

Hatte Unterleibsschmerzen und nun Blutungen bekommen.

Mein Freund ist bei dem Geschlechtsverkehr nicht gekommen, also besteht die Chance einer SS eigtl nicht.

Meine Frage: Nun einfach einen neuen Ring einlegen?

Habe die letzte Packungsbeilage leider schon entsorgt gehabt und finde online keine im Moment ..

Vielen Dank schon mal für eure Antworten! Liebe Grüße

...zur Frage

bin verzweifelt!!! Bin ich doch schwanger???

Da mein Freund und ich es satt hatten mit Kondomen zu verhüten, habe ich mich für den Nuvaring entschieden, da ich die Pille nicht nehmen wollte. Das wäre für mich viel zu stressig. Deshalb habe ich vor zwei Monaten den Nuvaring eingesetzt und da ich schlimme Nebenwirkungen (Libidoverlust, Depressionen, Stimmungsschwangungen usw) hatte, habe ich den Ring abgesetzt. Die erste Periode bekam ich ganz normal, dauerte 6 Tage wie üblich. Aber jetzt ist es 30 Tage her und ich habe immer noch keine Periode bekommen. Habe seit paar Tagen einen dinnflüßigen Ausfluss der keinen Geruch und keine Farbe hat, es juckt auch nicht, aber stört, da ich mich fühle als b ich in die Hosen gemacht habe. Ich hatte regelmäßigen Geschlechtsverkehr, aber wir haben immer mit einem Kondom verhütet. Aber jetzt bin ich trotzdem verzweifelt und frage mich, ob ich doch nicht schwanger bin??? Oder kann es am Nuvaring liegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?