Wassergymnastik zum Abnehmen geeignet?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du sehr übergewichtig bist ist Wassergymnastik sogar sehr gut geeignet um abzunehmen, da es sehr schonend für die Gelenke ist. Wichtig ist natürlich auch die Ernährung das du dich gesund ernährst.

wie die anderen schon erwähnt haben ist wassergymnastik sehr wohl zum abnehmen geeignet. alleine bei einer aquafitness mit hohem anforderungsgrad können bis zu 800 kalorien verbrannt werden. die hohe wärmekapazität und wärmeleitfähigkeit des wassers führen zu einer deutlich erhöhten wärmeabgabe des menschlichen körpers im wasser. gegenüber dem normalzustand ist die wärmeabgabe im wasser um das 5 fache erhöht.zur aufrechterhaltung der körpertemperatur trotz dieser erhöhten wärmeabgabe steigt der kalorienbedarf je nach dichte des fettgewebes um 20-100% der energieumsatz ist auch nach beenden der wassergymnastik noch erhöht.aber das wasser sollte nicht zu warm sein. max. 32c°,mehr nicht.und bei keinem anderen sport hat man eine massage die dem körper noch richtig gut tut. dadurch wird auch das lymphsystem stark angeregt. gelenke haut muskulatur gefässsystem- all das provitiert davon. ruhig weitermachen.!!!!!

Hallo Solveig!

In der "Wassergymnastik" gibt es ganz sicher auch verschiedene Kursangebote. Die normalen WG-Kurse sind eher als Reha-Sport bei Gelenkproblemen gedacht, um die Beweglichkeit zu erhalten und zu verbessern. Da steht die reine Bewegung im Vordergrund. Was Du brauchst, ist z.B. Power-Wassergymnastik oder ähnliches. Dabei geht es in erster Linie darum, richtig fit zu werden und viele Kalorien zu verbrauchen. Frag mal Deinen Kursleiter gzielt danach. Vielleicht wird ja in Eurem Schwimmbad auch solch ein Kurs angeboten. Das wäre dann sicher eher etwas für Dich!

Viel Erfolg dabei wünscht walesca

Hej, gerade im Wasser verbrennt man noch mehr Kalorien, da man sich gegen einen größeren Widerstand bewegt und daher auch mehr Kraft aufwenden muss! Gerade um Kalorien zu verbrennen ist dies optimal, man sollte nur beachten, dass man die Übungen auch mindestens 20 Minuten durchführt, da ab dieser dauer der Betätigung die Fette auch verbrennt werden!

Diese Sportart ist sehr gut zum abnehmen und prinzipiell auch sehr anstrengend. Die Belastung für Körper und Gelenke jedoch sehr gering. Daher ist Wassergymnastik sehr empfehlenswert...

Sehr wahrscheinlich zu wenig anstrengend. Um an Gewicht abzunehmen, musst Du Deinen Koerper schon etwas ueberfordern, wie etwa eine Stunde ununterbrochen schwimmen und obendrein noch auf die Ernaehrung achten.

Kommt darauf an, wie stark Ihr gefordert werdet. Vielleicht mußt Du den Kursleiter nach "mehr" fragen?

Was möchtest Du wissen?