Wasser in der Lunge Kann das gefährlich sein?

2 Antworten

Sagen wir mal, Wasser in der Lunge ist nicht ungefährlich. Wie gefährlich es werden kann, hängt davon ab, wie gut ie Ärzte es in den Griff bekommen und ob sie den Auslöser finden. Ich kenne einige, die daran gestorben sind, aber einige wurden geheilt.

Meine Tante hatte auch Wasser in der Lunge, sie wurde von einem Krankenhaus ins andere verschoben. Erst als sie hochdosiert Vitamin C-Pulver nahm (12g am Tag, auf mehrere Portionen verteilt mit viel warmem Wasser), ging das weg.

Krampf in der Zunge! wirklich gefährlich oder harmlos ?

Hallo, In meiner Gruppe hatte im Urlaub jmd Zungenkrampf bekommen. Es war so schlimm, dass der Notarzt herkommen musste. Und jetzt die Frage: Ist das wirklich so gefährlich wie alle denken oder harmlos ? Es wurde festgestellt dass das die Nebenwirkung bestimmter Medikamente waren. Kann das auch ohne Medikamente passieren ? Und was muss man machen falls man es tatsächlich mal hat ? Danke für Antworten !

...zur Frage

Was tun bei starken Gelenkschmerzen?

Unser Sohn leidet seit einigen Monaten unter starken Schmerzen im Kniegelenk, manchmal tun ihm außerdem noch die Füße weh. Es ist so schlimm, dass wir ihm sehr oft zum Einschlafen ein Schmerzmittel geben müssen. Kinderarzt, Orthopäde und Heilpraktiker tippen auf Wachstumsschmerzen. Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht und kann uns einen Rat geben?

...zur Frage

Lungenödem - Dauer der Wasserrückbildung aus der Lunge

Meine Mutter musste am Freitag leider durch die Notaufnahme in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Sie hat aufgrund einer Herzinsuffizienz ( Aortenstenose) leider Wasser in die Lunge bekommen. Sie hat auch sehr viel Wasser in den Beinen, dies hatte sich langsam in den letzten Wochen verschlimmert, so dass es kurz vor der Kankenhauseinweisung schon leicht aus den Füßen austrat.

Meine Mutter ist jetzt seit zwei Tagen im Krankenhaus, sie fühlt sich enorm schwach und kann kaum sprechen; falls sie etwas sagt klingt es sehr röchelnd und heiser. Die Therapie ist zwar eingeleitet, aber irgendwie habe ich noch keine Fortschritte gesehen. Ärzte sind am We leider auch nicht anwesend.

Meine Frage ist nun "wie lange dauert es bis das Wasser aus Lunge und Beinen verschunden ist?"

...zur Frage

Könnte Wasser in der Lunge auf einen Tumor hindeuten?

Wenn ein alter Mann immer mehr abnimmt, keinen Appetit mehr hat und bei ihm Wasser in der Lunge festgestellt wurde, kann das dann ein Tumor sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?