Wasser in den Knien beim vier jährigen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo M...,

so ein Hüftschnupfen (Coxitis fugax) ist eine Entzündung der Hüftgelenkskapsel. So ein Hüftschnupfen kann nach einer grippalen Infekt oder ein Magen-Darm-Grippe vorkommen. Bei so einem Hüftschnupfen** ist Bettruhe angesagt** wenn man dies nicht tut kann das Ganze sich verschärfen es und es kann zu den Wasseransammlungen in den Beinen kommen.

http://www.uni-due.de/imperia/md/content/orthopaedie/icoxitisfugax.pdf

Du hast geschrieben Waren drei Tage im KH .....drei Wochen nochmal zu U..... Seit wann hat er den nun den Hüftschnupfen?

Wenn dies deutlich länger als vier Wochen anhält würde ich noch einmal zum Arzt. Du schreibst das die Blutwerte und Stuhlprobe OK waren. Also hat man bakteriologische und rheumatische Ursachen ausgeschlossen.

Ich bin mir nun nicht sicher ob die von Dir genannten drei Wochen bis zu nächsten Untersuchung schon rum sind? Es braucht halt etwas Geduld!

VG Stephan

Was möchtest Du wissen?