Wasser in den Beinen aber trockene Haut?!

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sind zwei völlig verschiedene DInge. Das Wasser in den Beinen hat sich im Gewebe eingelagert. Dadurch schwellen Deine Beine an, die Haut wird gedehnt. Dies führt zu einer Belastung der Haut, die durch die Dehnung dünner wird und auch trockener, da sich, vereinfacht gesagt, das in der Haut eingelagerte Fett nicht richtig verteilen kann.

Was möchtest Du wissen?