Wasser in den Beinen?

0 Antworten

Wasser in den Beinen bei langem Sitzen

Mich würde folgendes Problem interessieren: Ich besitze 2 unterschiedliche Bürostühle. Einen Art "Leder-Chef-Sessel" und einen "Rennfahrer-Stuhl". Ich selber bin mit Venenklappen-Insuffizienz in beiden Beinen ausgestattet. Nun habe ich folgendes Phänomen beobachten können. Bei Täglichem Sitzen auf den Stühlen bekomme ich beim Chefsessel wesentlich öfter Wasser in die Beine als beim anderen. Woran kann das liegen?

...zur Frage

Muskelkrämpfe: nach langem Sitzen oder Liegen habe ich Muskelkrämpfe, warum?

Seit ein paar Wochen habe ich nach langem Sitzen oder Liegen Muskelkrämpfe in den Beinen. Was ist zu tun?

...zur Frage

Wasser in den Beinen aber trockene Haut?!

Eigentlich musste das doch wenigstens für die Haut gut sein, oder???

...zur Frage

Wasser in den Beinen nach langem Tag

Wasser in den Beinen Hallo habe gestern den ganzen Tag auf einem fest geholfen und stand den ganzen Tag. Hatte dort schon Wasser im Unterschenkel und Fuß. Geht aber noch nicht weg. Ist es was schlimmes?

...zur Frage

Was muss ich tun, wenn mein Blut in den Beinen versackt?

Gerade beim morgendlichen Aufstehen passiert es öfter, dass mir das Blut in den Beinen versackt. Dann wird mir etwas schwindelig und ich muss mich sofort wieder hinsetzen. Hilft es, wenn ich dann passiv meine Waden vor dem Aufstehen beweg, d.h. wenn ich sie mir zum Beispiel massiere? Oder was ist an diesen Tagen im Vergleich zu den Tagen, an denen mir nicht das Blut versackt anders?

...zur Frage

Wassereinlagerungen im Körper, was kann ich dagegen machen?

Ich seit einer Woche das Gefühl, mein Gesicht ist ganz aufgedunsen. Jetzt habe ich mich die letzten Tage jeden Morgen direkt nach dem Aufstehen immer im selben Schlafanzug gewogen und habe in der zeit 2,5kg zugenommen! Das kann doch nur Wasser sein, oder? Wie bekomme ich es wieder aus dem Körper? Kann mir jemand einen Tee oder andere natürliche Mittel empfehlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?