Frage von MrSE84, 149

Was zum Teufel wächst da an meinem After?

Was ist das? Was kann passieren wenn ich das nicht behandeln lassen? Bin schockiert über diese Entdeckung.

Antwort
von alegna796, 104

Das sieht nach einer Hämorrhoide aus. Du solltest einen Proktologen aufsuchen, der dann über eine Therapie entscheidet. Wenn die Hämorrhoide platzt, dann kann es ziemlich bluten. Das ist nichts gefährliches, du musst deshalb keine Angst haben. Bis zum Arzttermin kaufe dir Hamamelissalbe-haemo in der Apotheke. Die wirkt antibakteriell und lindert Juckreiz und Schmerzen. Es kann sein, dass die Hämorrhoide dadurch sogar wieder verschwindet. Vor allem solltest du auf regelmäßigen weichen Stuhl achten, damit du nicht so pressen musst. Das verschlimmert das sonst noch und noch was: nicht auf dem Klo lesen (das ist kein Witz). Durch das lange Klositzen wirst du immer wieder zum Pressen gereizt und das sollte eben verhindert werden. Gute Besserung.

Antwort
von kreuzkampus, 65

Wenn das, was auch ich vermute, eine Analvenenthrombose ist, ist das ruck zuck mit 2Unterspritzen" zu beseitigen. Bei mir war das eine einzige Behandlung. Währenddessen und danach keine Schmerzen. Sichere  Diagnose nur durch einen Arzt möglich.

Antwort
von Winherby, 86

Das ist mMn eindeutig eine Analthrombose.

Geh zum Doc., er überweisst Dich dann zum Proktologen. Mach Dir keine Sorgen, es ist eher unschön, als lebensbedrohlich, lG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten