Was zum Teufel ist das?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am besten du gehst mal zu einem Frauenarzt und lässt es da untersuchen. Es können Scheidenpilze sein. Je eher man etwas dagegen unternimmt, umso eher kann es wieder weggehen, mit der richtigen Diagnose und den richtigen Medikamenten.

xxpia1911 23.11.2016, 07:02

Ich bin aber noch 12 ,ist es nicht zu früh für den Frauenarzt? Und was wird dieser machen? ❤

0
dinska 23.11.2016, 11:29
@xxpia1911

Wenn du solche Beschwerden hast, dann ist es nicht zu früh. Sprich mit deiner Mutter darüber und lass sie einen Termin machen. Der Frauenarzt wird sich das ansehen und evtl. einen Abstrich machen. Er kennt sich damit aus und weiß, was zu tun ist.

1

Klingt ebenfalls für mich nach einem Scheidenpilz. Gewissheit kann aber nur der Frauenarzt verschaffen. Also lass dir einen kurzfristigen Termin geben, ehe es schlimmer wird.

Gehe damit zum Frauenarzt, da du erst 12 Jahre bist, würde ich einen Frauenarzt suchen, der spezialisiert auf Kinder ist, danach würde ich Fragen.

Die FA, haben speziell kleine Geräte für die Untersuchung, falls die gebraucht werden.

Was möchtest Du wissen?