Was zieht ihr vor online Apotheke oder die normalen?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Online Apotheke 71%
die Apotheke um die Ecke 28%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Online Apotheke

Hallo, ich bin mit meinen Internet-Apotheken sehr zufrieden. Ich nutze zwei, da ich zuweilen in der einen nicht das von mir gewünschte Medikament erhalte oder es gerade bei der anderen Internet-Apotheke momentan sehr viel günstiger ist. Ich habe damit bisher nur gute Erfahrungen gemacht - zuweilen habe ich das Medikament schon am nächsten Tag zugestellt bekommen. Man kann unter Umständen wirklich sehr viel Geld sparen. Lediglich bei der Einreichung von Rezepten kann es etwas länger dauern (3-4 Tage), da die Bestellung erst rausgeht, wenn sie das zugeschickte Rezept erhalten haben - was ja auch Sinn macht. lg Gerda

Ich bestelle auch öfter in online Apotheken und bin da sehr zufrieden. Habe bei Doc Morris schon zufriedenstellend bestellt und bei freien Produkten günstiger. Trotzdem ist die Apotheke um die Ecke durch sie für mich nicht zu ersetzen, man kann sich auch besser beraten lassen. Meiner Ansicht nach sollte man beide nutzen, immer da wo es günstiger ist. Apotheken haben auch einen Bringeservice, da werden die Medikamente ins Haus gebracht. Erkundige dich mal danach in deiner Apotheke, wie es da abläuft.

Ich nutze für Rezeptfreie Medikamente, die Sanicare online Apotheke, bin sehr zufrieden damit, für Verschreibungspflichtige Medikamente nutze ich aber meine Stammapotheke bei mir nebenan.

48

Das mache ich auch so - hat mit letzthin einen weiteren Arztbesuch erspart, da bei mir die Frage auftrat, ob ich das verordnete Antibiotikum überhaupt vertrage. Dank der Speicherung meiner Daten (bereits verordnete Antibiotika) konnte mir dann schnell geholfen werden.

0

Traumaplant bei Knöchelschwellung?

Hallo, hab mir am Freitag den Knöchel verstaucht und jetzt ist er geschwollen. Ich habe jetzt schön öfters die Werbung für Traumaplant gesehen und will sie mir vielleicht morgen in der Apotheke kaufen, wenn ihr mir sagt, dass Traumaplant auch hilft?

...zur Frage

Wo kann man im Internet gute und günstige Medikamente kaufen?

Suche eine gute Mögkichkeit, gute Gesundheitsprodukte und Medikamente im Internet günstig zu kaufen.

...zur Frage

Warum ist Metoprolol nicht bei einem unbehandelten Phäochromozytom einzusetzen?

Ich habe online gelesen, dass man den Betablocker Metoprolol nicht nehmen soll, wenn man ein unbehandeltes Phäochromozytom hat. Warum ist das so? Es ist doch ein Blutdrucksenker und sollte dann doch auch helfen, dass keine hypertensiven Krisen auftreten, die für den Tumor typisch sind.

...zur Frage

Kann man irgendwo gesammelt Nebenwirkungen von Medikamenten nachsehen?

Kennt Ihr ein Portal oder eine Seite im internet, wo Leute ihre Nebenwirkungen zu Medikamenten aufschreiben bzw. sich viel Austausch dazu befindet? Danke!

...zur Frage

Ist man bei der Diagnose Gestationsdiabetes immer von der Zuzahlung befreit??

Habe jetzt für mehrere Medikamente schon Rezepte bekommen und für die meißten hatte ich keine Zuzahlung so hat mir das die Apotheke auch erklärt. Heute habe ich ein Medikament mit der gleichen Diagnose geholt musste aber was zuzahlen, wusste die Apothekerin das vielleicht nicht oder gilt die Befreiung nur für bestimmte Medikamente??

...zur Frage

Kann man online Medikamente bestellen?

Wieso haben Apotheken eigentlich nie einen Lieferservice, das wäre doch viel bequemer, wenn man sich seine Medikamente online kaufen könnte. Dann wäre das alles sicher auch günstiger.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?