was würdet ihr tun???? 8st das so ok?hh

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Immai,

was hat der Arzt dir denn über die Ursache deiner Schmerzen gesagt? Hast du evt. eine Hexenschuss? Dann kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen, dass die Schmerzen nach 8 Stunden noch nicht vorbei sind. Das kann möglicherweise sehr viel länger dauern - gehört aber auf alle Fälle untersucht.

Ich weiß nicht so recht, was du von dem zweiten Arzt erwartet hast. Du sagst doch selbst, dass dein Bruder ebenfalls die Erfahrung gemacht hat, dass der zweite Arztbesuch nichts mehr gebracht hat. Warum hast du den Notdienst dann überhaupt noch einmal gerufen? Aber wurscht - jetzt geht es darum, dass du schleunigst die Ursache für die Rückenschmerzen herausfinden solltest.

Meist ist entweder eine verkrampfte Rückenmuskulatur oder ein eingeklemmter oder durch einen Prolaps geschädigter Nerv dafür verantwortlich. Das gehört abgeklärt. Die Schmerzen sind fürchterlich, ich weiß. Aber du musst zu einem Arzt (ein Notdienst ist nur für die Bekämpfung der akuten Symptome zuständig - der ist gar nicht dafür da, dich sorgfältig zu untersuchen, sondern leistet nur erste Hilfe). Lass dir einen Termin bei deinem Hausarzt geben (sag, dass du starke Schmerzen hast, dann wirst du vorgezogen). Nimm zur Not eine starke Schmerztablette, um dort hin zu kommen. Dann wird das schon.

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von immai
22.10.2013, 08:22

ich kann nicht mal aufstehen. wie soll das gehen. ich hab angerufen weil er sagte.

0

Es ist doch klar, das der zweite Notarzt den du gerufen hast, verärgert war, weil du dir nicht hast helfen lassen, mache dich jetzt auf den Weg zum Orthopäden und lasse dir da helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von immai
22.10.2013, 08:54

ja aber ich kann jetzt micht mal aufstehen vor schmerzen. und beim orthopäden. wo ich angerufen habe. sagten sie das wäre zu viel. verstehst du.mich jetzt bissle mehr. mein hausarzt wolte bzw kann nicht kommen. da ich zuweit wohne sagten sie mir. ich sol ins krankenhaus aba ich kann nicht mal stehn. ist echt bloede lage. vllt versuch ich doch noch zu schlafen.

0

Hallo Immai,

Ich kann Deine Sorge verstehen , wäre aber unbegründet. Was hast Du denn erwartet. als Du das 2 mal den Notdienst gerufen hast ? Sei froh das er Dir was spritzen wollte um Deine Schmerzen erträglicher werden zu lassen. Da das Novalin scheinbar nicht richtig gewirkt hatte ( Dosisabhängig ) wollte er Dir etwas zun Betäuben der Nerven ( Morphin ) geben.

Ich hätte es mir geben lassen.

Gute Besserung

Waldmensch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von immai
22.10.2013, 05:51

naja. der ansere arzt sagte ruf nochmal an. ich hätte nicht mit ner zweiten spritze gerrechnet. mein bruder hatte das auch mal. hatte ne spritze bekommen wurde nicht besser sind zum selben arzt gegangen. er sagte ich kann jetzt nichts mehr tun. da er einmalschon gegebwn hatte. was aoll ich jetzt tun schmerzen habe ich immer noch. morgen zum orthopaden? kann aber nicht aufstehen.

0

Was möchtest Du wissen?