Was tun, wenn Kinder Ohrenschmerzen haben?

1 Antwort

Bei Kindern ist meist die Tuba auditiva (Eustachische Röhre) verschlossen und es bildet sich Druck im Ohr. Daher kommen die Schmerzen. Nasenspray lässt die angeschwollenen Schleimhäute abschwillen und das Mittelohr kann wieder belüftet werden. Alles, was man ins Ohr einführt, muss auch wieder vollständig entfernt werden und das lässt sich nur schwer beurteilen. Den Lösungen mit dem Zwiebelsäckchen von cdreher und blendi kann ich nur zustimmen, das hemmt die Entzündung.

Was möchtest Du wissen?