Was tun gegen Wassereinlagerung in der Schwangerschaft?

0 Antworten

Schmerzen in den Beinen - Wassereinlagerungen durch die Pille ?

Ich nehme seit ein paar Monaten die Pille und habe immer wieder (nur während der Pillenpause) Schmerzen in den Beinen. Es fühlt sich immer an wie normale leichte Muskel-/Gelenkschmezen. Da ich Angst vor Thrombose hatte, bin ich sofort, als die Schmerzen zum ersten Mal auftraten, zum Arzt gegangen. Er hat mehrere Tests gemacht, Bluttests, Venen-Ultraschall etc., konnte jedoch nichts feststellen. Er meinte, meine Blutgerinnung wäre perfekt und ich hab bestimmt nur ein paar Wassereinlagerungen in den Beinen. Ich habe auch keinerlei Vorgeschichten, bin nicht übergewichtig und rauche nicht.

Aber jetzt bin ich doch etwas verunsichert, da die Schmerzen einfach nicht komplett aufhören. Ich habe jeden Monat zur genau gleichen Zeit diese Schmerzen. Nicht sehr stark, aber stark genug, um die zu spüren. Direkt nach der Pillenpause, nach ein paar Pilleneinnahmen, sind die Schmerzen jedoch auf einmal wieder verschwunden. Kann das wirklich einfach nur von Wassereinlangerungen kommen oder sollte ich doch noch einmal zum Arzt ?!

...zur Frage

Wassereinlagerung - 2 kg Zunahme monatlich - Ist das noch normal?

Seit ein paar Zyklen habe ich ziemlich Probleme mit Wassereinlagerungen. Es wird Monat für Monat mehr, dannn kurz vor meiner Periode schitze ich mehrere Nächte ganz schlrecklich und alles ist wieder normal, das nervt ganz schön, vor allem weil ich mich zwischendurch ganz aufgedunsen fühle.

...zur Frage

Hab erst in 11 Tage frauenarzt termin?

Habe vorgestern zart positiv getestet. Gestern war nichts zu sehen war aber auch ein stärkerer Test (25) heute wieder mit einem 25 er Test und der war heute auch zart rosa. Meiner Meinung mach ist versunstungslinie ausgeschlossen weil der Strich nach 3 Minuten da war

Ich hatte jetzt 3 Tage unterleibsschnerzen Rückenschmerzen und Stechen in der Leiste. Heute ist alles grössten teils verschwunden jedoch sind jetzt Übelkeit und extrem viel weisser Ausfluss. Ist jemand schwanger und hatte genau das selbe wie es bei mir jetzt ist ?

Ich bin mega aufgeregt und kann es kaum abwarten 😍

...zur Frage

Wie lange in der Schwangerschaft darf man noch Wandern und sich in die Berge begeben?

Es geht um eine gemäßigte Wanderung aber immerhin es geht richtig in die Berge und das soll noch im fünften Monat drin sein? Ich bin mir da nicht so sicher ob sich die Freundin da nicht überhebt! Was meint ihr dazu oder kann man das nicht so allgemein sagen?

...zur Frage

EllaOne

Ich habe eine Frage zur EllaOne. Ich mache mir weniger Sorgen um eine wahrscheinliche Schwangerschaft, eher darum wie es weiter geht. Habe gehört die EllaOne würde wie eine Jahresdosis der Pille wirken und es würde sehr lang dauern bis man danach wieder schwanger werden könne. Kennt sich da jemand aus? Mich würde einfach interessieren ob ich ganz normal meinen Eisprung auch im nächsten Monat wieder bekomme oder ob dieser nun für einige Zeit aus bleibt. Könnte ich trotzdem im nächsten Monat wieder Schwanger werden?

...zur Frage

Keine Periode nach Absetzen der Pille - wieso?

Ich habe im Dezember letzten Jahres meine Pille abgesetzt ( Lamuna20). Im Mai hatte ich dann 1x meine Periode und seitdem nicht mehr. Ich leider seit dem Absetzen an Haarausfall auf dem Kopf- das Haarwachstum an den Beinen und im Gesicht ist stärker geworden. Zudem kommt ein aufgeblähtes Gefühl und gelegentlich Blähungen und Druckschmerz im /am Bauch vor. Schwangerschaftstest war negativ. Termin beim Frauenarzt habe ich erst nächsten Monat.

Weiß jemand Rat oder War sogar in einer ähnlichen Situation?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?