Was tun gegen Verbrennung am Gaumen?

1 Antwort

Sowas passiert immer wieder mal. Im Mundraum heilen kleinere Verletzungen relativ problemlos. Du kannst kühlen mit Eis essen, Eiswürfel oder kühlen Getränken, am besten Wasser. Auch Gurgeln mit Kamillanzusätzen oder Myrrhetinktur kann hilfreich sein. Kannst auch ein Löffelchen Honig in den Mund nehmen und an diese Stelle drücken. Nach einer Weile lässt der Schmerz meist nach, es dauert immer alles seine Zeit und manches muss man aushalten.

Du hast mir doch gesagt, daß ein Kältereiz wieder einen Wärmeeffekt hervorruft? Oder meintest Du nur so als erste Hilfe?

0
@Hooks

Am Anfang betäubt es etwas, man sollte es nur nicht immer wiederholen, weil sonst nur die Nerven aufgewühlt werden und der Schmerz immer wieder neue Impulse bekommt.

0

Was möchtest Du wissen?