was tun gegen Magenschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gegen Magenprobleme hilft Wermuttee gut. Außerdem kann es hilfreich sein, wenn du morgens als Erstes ein Glas heißes Wasser trinkst und vor dem Frühstück einen Schluck Leinöl oder Olivenöl, kann auch jedes andere Öl sein. Das Öl kleidet die Speiseröhre und Magenwände aus und die nachfolgende Nahrung kann besser aufgenommen und verdaut werden. Ansonsten ist natürlich immer der Hausarzt der erste Ansprechpartner!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei regelmässigen, andauernden Magenschmerzen sollte man den Arzt aufsuchen. Notfalls sogar eine Magenspiegelung ins Auge fassen. Es könnte sich um eine Magenschleimhautentzündung handeln oder auch um Bakterien. Da man es von hier aus nicht beurteilen kann solltest du wirklich zeitnah einen Termin beim Arzt ausmachen und dich untersuchen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das tut uns leid. Aber so lange Du nicht ein bisschen ausführlicher wirst, hat es wenig Sinn, Dir einen anderen Rat zu geben als "Geh zum Arzt!".

Sollten jetzt rührige Werber einen bestimmten Linkhinweis geben wollen, der mit "m" anfängt und mit "...schmerzen" aufhört, so könnt Ihr Euch die Mühe sparen. Eure Antwort wird gelöscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gerdavh 03.11.2014, 08:34

Warum sollte denn eine Antwort zu Magenschmerzen hier gelöscht werden? Aber ich gebe Dir recht, bei so kärglichen Angaben kann man keine sinnvolle Antwort geben, außer "Gehe zu einem Gastroenterologen". lg Gerda

0
Ente63 03.11.2014, 20:37
@gerdavh

Ich vermute @evistie meint die hier vor einiger Zeit eingestellten "Tipps". Sind dann auch wieder verschwunden, warum wohl? Es ging übrigens um Magenschmerzen.

3

Heilerde1 hilft immer schnell und gut oder Tee: FenchenAnisKümmel Mischung oder Kamille versuchen woher kommen die Schmerzen denn im Magen, Rollkur ist auch sehr hilfreich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
walesca 02.11.2014, 17:59
woher kommen die Schmerzen denn im Magen

Genau! Das sollte vorher doch erst einmal geklärt werden. Sonst kann sich alles auch gewaltig verschlimmern!!! LG

4
gerdavh 03.11.2014, 14:35

Rollkur? Das wird seit über 40 Jahren nicht mehr gemacht, da absolut sinnlos.

2

Was möchtest Du wissen?