Was tun gegen Läuse?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Versuch mal NYDA express!!! Das ist ein sehr gutes Arzneiöl gegen Läuse und Nissen! Das Sprüht man sich auf den Kopf und lässt es 10 Minuten einwirken! Und natürlich regelmäßig dein Bettzeug und deine Handtücher und alles was mit deinen Haaren in berührung kommt gründlich waschen! Drück dir die Daumen dass es besser wird 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WasAuchImmer321
10.07.2017, 17:58

Danke für die Antwort. 

Paranix ist auch so ein Öl und hat eben nicht geholfen. Es steht sogar bei dem dass es 100% wirksam ist! Ufff was für ne Lüge!! 

Ich glaub nicht das so dann noch Nyda nützt. Hmmm..

Die Mittel sind auch mega teuer. Hab nur für Paranix glaub ich etwa 40 Fr. bezahlt. Ich reg mich grad mega auf, weil es einfach nicht nützt. Ich hab keine Ahnung von wo die Läuse gekommen sind. 

Und nächste Woche geh ich dann in den Ferien.. ufff das Leben wird immer schlimmer..

Der Kamm hilft einfach auch garnicht! Ich reisse mir nur die Haare vom Kopf! Hab sowieso schon seit paar Jahren Haarausfall und hab kein Bock eine glatze zu bekommen wegen dem scheiss Kamm.. 

hmmm

0

2 zuverlässige Methoden gibt es:

1 - von einer anderen Person täglich Haar für Haar kontrollieren und die Eier abziehen. Dauert täglich Stunden, aber nach 1 Woche ist Ruhe. 

2 - Haare ab. Dann ist sofort Ruhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WasAuchImmer321
10.07.2017, 20:04

Meine Mutter hat schon paar Nissen mit den Nägel abgezogen, aber das sind mind 500 Nissen hat sie gesagt.. MINDESTENS! Dann muss sie TAGE dran bleiben. Ein paar Haare werden dann auch mitgezogen und es tut mega weh..

Und eben mit Haare ab.. das wird nichts! Ich habe sehr lange Haare seit ein kleines Kind und will sie nicht wegschneiden.. ich hab kein Bock wie ein Junge auszusehen mit kurzen Haaren.. meine Haare sind mir das Wichtigste an mir 

0

Was möchtest Du wissen?