Was tun bei ständig wiederkommender Bindehautentzündung?

2 Antworten

Kolloidales Silber hilft. Bei Menschen als Spray (den Sprühkopf bekommt man in der Apotheke), bei Meerschweinchen vielleicht auch. Ich kenne eine Familie, die ihr todkrankes Meerschweinchen (hatte irgendeine Krampfkrankheit) dadurch geheilt hat, daß sie diese Tropfen auch innerlich gaben (mit einer Spritze in den Mundwinkel).

Habe ich noch nichts von gehört, aber ich werde mich mal informieren. Dankeschön:) lg

0
@Skyscraper

Bitteschön! Das ist zwar teuer, aber es hilft gegen Viren, Bakterien und Pilze.

0

Hallo,

du solltest unbedingt darauf achten,das dein kleiner Schatz nicht im Durchzug steht.achte darauf ,wenn ihr lüftet oder auch so Türen oder Fenster offen sind dasdein Schatz geschützt ist.Du kannst auch mal schauen ob da ein Haar(Fell) zu lang ist ,welches ins Auge kommt.

LG bobbys:)

Er ist ein Rosettenmeerschweinchen und in dem Auge scheint sich kein Fremdkörper zu befinden. Ich habe nachgeschaut und der Arzt hat sich das Auge ja auch angesehen. Nachts habe ich das Fenster auf, aber ich lege immer eine Decke über den Stall (lasse natürlich eine Seite auf, damit sie auch frische Luft haben) und in dem Stall befinden sich Häuschen und Decken. Mein Schatz liebt es sich in Decken einzukuscheln. Danke für deinen Rat:) lg

0

Was möchtest Du wissen?