Was tun bei Nagelpilz?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf jeden Fall Varisi gibt es in der Apotheke Rezeptfrei hilft 100 %. Nur Gedult brauchst du viel Nagelpilze gehen nicht schnell weg. Man muss sich Tagtäglich 2-3 mal am Tag um die Nägel kümmern. Aber dan hast du es aufjedenfall geschafft. VARISI ist ein 100%iges Naturprodukt gegen Nagelpilze, hergestellt aus Zitrusextrakten und anderen natürlichen Inhaltsstoffen. VARISI kann deshalb langfristig auf die vom Nagelpilz befallenen Fuss-, und Fingernägel aufgetragen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuche es mal mit 'Biotitus Derma Salbe. Bei meinem Bruder hat sie sehr gut geholfen (früher Immerci und Cutifass in Italien)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gesfsupport3 08.11.2010, 08:38

Liebe/r babette54,

Fragen, Tipps und Antworten dürfen auf gesundheitsfrage.net nicht dazu genutzt werden, eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gesundheitsfrage.net/policy. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße,

Eva vom gutefrage.net-Support

0

Hallo wumpe555!

Versucht es einmal mit einer Ringelblumen- Tinktur! Den Nagel damit einfach morgens und abends mit ein paar Tropfen behandeln. Ihr müsst nur etwas Gedult haben, und das ganze wirklich regelmäßig machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haltet bei den hier empfohlenen Hausmitteln durch. Auch mein Sohn hatte Nagelpilz, der ohne Chemiebomben wegging und nie wiederkam.

Er wurde von einem klassischen Homöopathen behandelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?