Was tun bei hohem LDL Cholesterin?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Machen: auf eine kohlenhydratarem Ernährung umsteigen, siehe z.B. http://logi-methode.de/136.html

Schwachsinn ist Magarine, weil das isolierte, und schlechte Fette sind. Ebenso Schwachsinn, auf Eier verzichten, da hochwertiges Protein.

Bedeutsam im Zusammenhang mit Cholsterin ist nicht die Höhe des LDL-Spiegels, sondern das Verhältnis von LDL und HDL.

Das heilt man aber nicht, in dem man auf die Cholesterin-Inhalte von Lebensmittel schielt, sondern durch wirklich richtige Ernährung.

Wirklich richtige Ernährung ist nicht das, was in den Frauenmagazinen beschrieben wird, sondern heißt: maximal 30 % KHs, dafür aber 50% hochwertige Fette.

Wenn du das ein paar Wochen tust, werden sich deine Cholesterin-Werte wieder auf normal einpegeln.

Es ist absoluter blödsinn auf Eier und Butter zu verzichten. Margarine ist nicht gut.Meine Empfehlung: kaufe Dir die Bücher "Fit for Life" hier bekommt man eine wunderbare Erklärung über Nahrung und Ernährung. Diese Bücher Band 1 und 2 haben schon sehr vielen Menschen geholfen ein gesunden leben zu führen.

Was möchtest Du wissen?